Yvonne Pferrer fühlt sich oft nicht wohl in ihrer Haut!

Ehrliche Worte von Yvonne Pferrer (26)! Die ehemalige Köln 50667-Darstellerin ist nach ihrem Serien-Aus vor allem für zwei Dinge bekannt: Ihre Reise-Vlogs und ihren Fitness-Content auf Social Media. Regelmäßig zeigt sich die Influencerin beim Sporteln und ist verdammt stolz auf ihren Muskel-Body. Aber nun verrät Yvonne ganz offen: Auch sie ist beim Blick in den Spiegel nicht immer zufrieden mit sich.

In ihrer Instagram-Story teilt sie jetzt eine Collage aus zwei Bildern – eines zeigt sie supersexy in Unterwäsche im April, das andere im September mit einer Hose, die leider nicht mehr passt. “Unser Körper kann sich schnell verändern”, schreibt sie dazu. An manchen Tagen fühle sie sich wohl in ihrer Haut, an anderen überhaupt nicht. “Die Meinungen der anderen können mich dann auch nicht aufmuntern. Das ist ein Gefühl ganz tief in einem selbst”, gibt sie zu und will damit deutlich machen, dass auch sie nicht immer so happy ist, wie es auf Social Media wirkt.

Aber Yvonne will sich davon nicht unterkriegen lassen und die Extra-Pfunde nun wieder loswerden. Sie postet einen Clip aus dem Fitnessstudio. “Ich habe ein klares Ziel und das werde ich verfolgen – egal, ob ich Lust habe oder nicht”, betont sie. Seid ihr überrascht, dass Yvonne manchmal Selbstzweifel hat? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel