Achtung, Fettnäpfchen! Die lustigsten Kindersprüche auf Facebook

Achtung, Fettnäpfchen-Alarm!

Hachja, die lieben Kleinen, sie bringen Freude in unser Leben! Selbst an schwierigen Tagen zaubern sie uns mit ihrer Unbekümmertheit und lustigen Wortschöpfungen ein Lachen ins Gesicht. Okay, manchmal sind sie auch schonungslos ehrlich und bringen ihre Eltern damit in der Öffentlichkeit ordentlich in die Bredouille – oder machen sie selbst zur Lachnummer. Aber wer kann da schon lange böse sein? Wir haben die RTL-Facebook-Follower nach den witzigsten Sprüchen ihrer Sprösslinge gefragt. Die besten 20 haben wir hier gesammelt!

"Dürfen Hexen auch mit dem Bus fahren?"

  • “Leonora (5) antwortet auf den Satz ihres Vaters, der sagt, dass sie später bestimmt einmal so eine tolle Frau wird wie ihre Mama, trocken: ‘Ja, aber dünner.'”
  • “Meine Tochter kam mit 3 Jahren mal aus dem Bad ins Wohnzimmer, mit links und rechts Slipeinlagen in den Händen, und sagte ganz begeistert ‘Guck mal Mama! Fußstapfen!'”
  • “Mein Sohn war damals etwa 3 Jahre alt…Ich komme aus der Dusche, er schaut mich ganz erschrocken an. Mama, wo ist denn Dein Schniedel hin?? Ich: Mama hat doch gar keinen Schniedel. Er: Oh, dann müssen wir aber ganz schnell einen neuen kaufen!!”
  • “Ich bin mal mit meiner Tochter (zu der Zeit glaube ich 3 Jahre alt) mit dem Bus gefahren. Da stieg an einer Haltestelle eine ältere Dame ein: graue Haare zu einem eher zotteligen Dutt gebunden, eine auffällig große Nase und deutliche Falten waren bereits sichtbar. Die Frau setzte sich weiter vorn hin, als meine Tochter, mit dem Finger in Richtung der älteren Dame gerichtet, lauthals durch den Bus rief: ‘Mama?? Dürfen Hexen auch mit dem Bus fahren? Hat die denn keinen Besen?!'”
  • “Als ich die Tage mit meinem 8-jährigen Sohn bei Deichmann an der Kasse war, die Verkäuferin die Summe nannte und mein Sohn ganz trocken: ‘Ist das ne Frechheit’.”

"Mama, du darfst doch nicht klauen!"

  • “Meine Nichte ist als Vierjährige im Laden mit jemandem zusammen gestoßen. Aufgeregt kam sie zu mir und meiner Schwester zurückgelaufen und rief von weitem: ‘Mama, ich hab gerade Verkehr gehabt!'”
  • “Mama, wenn deine Haare so im Wind wedeln, siehst du aus wie ein Nilpferd.”
  • Als ich grob an den Kassen vorbei ging, um den vergessenen Zucker noch zu holen, brüllte mein Sohn laut: ‘Mama, du darfst doch nicht klauen!'”
  • “Vor ein paar Tagen fragte ich ihn mit seinen frischen 6 Jahren, worauf er sich in der Schule am meisten freut, seine Antwort …’Auf die Pausen’.”
  • “Mama hast du mich aufgegessen oder wie bin ich in deinen Bauch gekommen?”

RTL.de empfiehlt

"Guck mal, ein Pinguin!"

  • “Mama, wann wirst du wieder dünn?”
  • Tochter, damals 2, rief Oma, die oben an der Treppe stand, beim Abschied zu: ‘Ich lieb dich!’… Und alle können es nicht fassen weil es so zuckersüß war… richtig herzerwärmend… Dann kam aber: ‘Tschüss du alte Hexe!'”
  • “Mein Sohn (3) sagte: ‘Guck mal, ein Pinguin’. Der Pinguin war ne Nonne auf der anderen Straßenseite.”
  • Wir trafen am KiGa eine Nachbarin, die gerade ihr Baby bekommen hatte. Ich beglückwünschte sie zum süßen Nachwuchs. Meine Tochter: “Darf ich das Baby auch mal sehen?” Plötzlich rief sie ganz laut zu ihrem Bruder: “Pego, schau mal, das Baby ist aber hässlich!!!” Und der schaute daraufhin kurz in den Kinderwagen und antwortet ganz trocken: ‘Ja stimmt, dann wünschen wir uns lieber doch einen Hund!'”
  • “Mama, warum verlierst du nur deine guten Haare und nicht die grauen?”

"Mama, dir hat jemand auf die Nudeln gekotzt!"

  • “Beim Einkaufen fragt meine Tochter, damals 5, was wir noch so brauchen… Hab aufgezählt, u.a. Passierte Tomaten. Guckt sie mich mit großen Augen und ganz sorgenvoll an und fragt: ‘Was is’n mit denen passiert???””
  • “Mama, lebten die Dinos noch, als du klein warst?”
  • “Mama, warst du heute beim Frisör?” Ich freudestrahlend, weil sie das bemerkt hat: “Ja!!” Darauf meine Tochter: “Oh, merkt man gar nicht!”
  • Wir fuhren Bus und saßen ganz vorne beim Busfahrer. Dieser hatte eine Glatze und mein Kind fragte: ‘Mama, wann nagelt sich der Busfahrer die Haare wieder an?’
  • “Kind, damals drei, bekommt Nudeln mit Soße, ich esse welche mit grünem Pesto. Kind schaut auf meinen Teller: ‘Mama, dir hat jemand auf die Nudeln gekotzt!'”(rka)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel