AWZ-Rolle Ina Ziegler verfällt den Drogen: Für Schauspielerin Franziska van der Heide ein absolutes No-Go

Ina ist sich den Gefahren nicht bewusst

Bei “Alles was zählt” spielt Franziska van der Heide die Rolle der Ina Ziegler. Eine Köchin, die ihren Beruf liebt und eigentlich mit beiden Beinen fest im Leben steht. Doch seit Sternekoch Kai Löwenau in Inas Leben mitmischt, ist gefühlt nichts mehr so, wie es vorher war. Ina gerät in immer mehr Stress-Situationen und greift zu Drogen. Für Schauspielerin Franziska van der Heide ist das ein absolutes No-Go, wie sie uns im Interview verraten hat. Wie sie die Situation von Rolle Ina einschätzt, das sehen Sie im Video.

Anlaufstellen bei Suchterkrankungen

Hier finden Betroffene Hilfe.

Mehr Video-Highlights zu AWZ gibt es hier:



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel