Bachelor 2021: „Alles richtig gemacht!“ So feiern die Fans Kim-Denise & Shuttle-Fahrer Willy!

„Wie geil!“ – ein Bachelor-Paar der anderen Sorte

Ihr Auftritt bei “Der Bachelor” war ziemlich kurz – trotzdem hat Kandidatin Kim-Denise Lang in der Show ihre große Liebe gefunden. Doch Rosenkavalier Niko Griesert ist es nicht! Die 23-Jährige ist jetzt mit dem Mann zusammen, der sie zu ihm gebracht hat: Shuttle-Fahrer Willy. Diese ungewöhnliche Love-Story kommt bei den Fans richtig gut an. Sie feiern Kim-Denise und ihr unverhofftes Liebesglück mit dem Produktions-Fahrer.

Kim-Denise und Fahrer Willy sind „fest zusammen“

Kim-Denise konnte ihr Bachelor-Abenteuer erst ist in Folge 3 starten – und ist schon in der nächsten “Nacht der Rosen” wieder rausgeflogen. Von Niko Griesert gab es keine Rose, aber dafür hat Produktions-Mitarbeiter Willy ihr Herz erobert. Nach den Dreharbeiten haben sie via Social-Media Kontakt gehalten – und sich verliebt. “Wir sind aktuell fest zusammen und es läuft sehr harmonisch. Wir lachen viel miteinander und lernen uns immer näher kennen”, sagt Kim-Denise auf RTL-Anfrage.

Für die Fans hat Kim-Denise alles richtig gemacht

Auch die Bachelor-Fans amüsieren sich köstlich. Die Instagram-Kommentare zu Kim-Denises Story auf dem offiziellen Bachelor-Kanal sind voll von Lach-Smilies: “Zu witzig! Leben ist das, was passiert, wenn man eifrig dabei ist, was anderes zu planen”. Dass Kim-Denise und Willy jetzt ein Paar sind, findet die große Mehrheit einfach nur toll: “Wie geil”, “So geht’s auch” oder “Alles richtig gemacht”.

Das ist ja mal richtig „gut gelaufen" … ähm gefahren

Die Rosen-Fans freuen sich für das etwas andere Bachelor-Paar: “Das ist doch mal ‘ne wirklich süße Liebesgeschichte” oder “Wie süüüß … Wo die Liebe hinfällt”.

Fahren ist weiterhin ein Thema beim Bachelor-Paar

Ein Zuschauer findet: Da ist ja alles “gut gelaufen für sie” – naja “gut gefahren” trifft es wohl besser. Fahren ist nämlich weiterhin ein Thema bei Ex-Bachelor-Kandidatin Kim-Denise und ihrem Willy. Die beiden führen eine Fernbeziehung – etwa 600 km trennen sie: “Aktuell funktioniert es sehr gut. Es gibt ja die öffentlichen Verkehrsmittel und das Auto. Oft lohnt es sich halt nicht nur fürs Wochenende, sondern man bleibt über einen längeren Zeitraum beieinander.” Zusammenziehen sei aktuell aber noch kein Thema.

Was bleibt da noch zu sagen, außer: Wir wünschen gute Reise!

Die neue Bachelor-Folge schon jetzt auf TVNOW anschauen


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel