Detox-Kur: In 7 Tagen zu mehr Leichtigkeit | InTouch

Den Körper entgiften und dabei ein paar Kilos verlieren: Mit diesem Wochenplan geht’s leicht – und sogar lecker!

Pizza, Pasta & Co. schmecken sooo lecker! Aber leider kleben sie schnell wie Blei an den Hüften. Die effektivste Methode, um wieder in Form zu kommen? Na klar, konsequentes Fasten. Dabei gibt es nur ein Problem: Sobald wir unsere alten Essgewohnheiten wieder aufnehmen, schnellt auch der Zeiger der Waage gleich nach oben, und alles war völlig umsonst. Viel gesünder und nachhaltiger ist Clean Eating – Topmodels wie Taylor Hill und Lara Worthington haben den Detox-Trend schon lange für sich entdeckt und setzen auf eine natürliche Ernährung mit möglichst unverarbeiteten Lebensmitteln und Vollkornprodukten. Hungern? Fehlanzeige! Denn dank der niedrigen Kalorienbilanz ist locker eine Portion mehr drin!

Mehr als nur ein Fitness-Trend: Die Stars sind ganz verrückt nach Meditation – wegen der ganz besonderen Benefits!

Ernährungs-Plan für eine Woche

MONTAG

FRÜHSTÜCK

Ein Glas Tomatensaft und eine große Schale mit Obstsalat

SNACK

Eine Handvoll Beeren

LUNCH

Detox-Suppe

SNACK

Zehn Walnüsse und ein Apfel

DINNER

Detox-Suppe und ein Thunfisch-Steak (100 g) mit gedämpftem Gemüse

DIENSTAG

FRÜHSTÜCK

Ein Glas Tomatensaft und 200 g Naturjoghurt mit Himbeeren

SNACK

Eine Birne

LUNCH

Detox-Suppe

SNACK

Zehn Walnüsse und eine Handvoll Weintrauben

DINNER

Detox-Suppe und 100 g Lachs mit gedämpftem Asia-Gemüse

MITTWOCH

FRÜHSTÜCK

Ein Glas Tomatensaft und eine halbe Tasse Haferflocken oder Müsli mit fettarmer Milch

SNACK

Ein Apfel

LUNCH

Eine Tasse Vollkornreis mit 100 g Thunfisch-Steak und süßer Chili-Soße

SNACK

Zehn Walnüsse und zwei Kiwis

DINNER

Detox-Suppe und 100 g gegrillter Fisch oder Hähnchenbrust mit Gemüse

Blake Livelys Ananas-Apfel-Smoothie ist nicht nur gesund, sondern auch richtig lecker!

DONNERSTAG

FRÜHSTÜCK

Ein Glas Tomatensaft und eine halbe Tasse Haferflocken oder Müsli mit fettarmer Milch

SNACK

Eine halbe Mango

LUNCH

Gemischter Salat mit Olivenöl-Dressing, 100 g Lachs und zwei Scheiben Vollkornbrot

SNACK

Zehn Walnüsse und ein Pfirsich

DINNER

Detox-Suppe, Garnelen und Pfannengemüse mit einer halben Tasse Vollkornreis

FREITAG

FRÜHSTÜCK

Ein Glas Tomatensaft und eine halbe Tasse Haferflocken oder Müsli mit fettarmer Milch

SNACK

Ein großes Stück Melone

LUNCH

Ein Wrap mit Pute und Avocado

SNACK

Zehn Walnüsse und ein Apfel

DINNER

Gegrilltes mediterranes Gemüse mit 100 g Hähnchenbrust

SAMSTAG

FRÜHSTÜCK

Zwei pochierte Eier, Räucherlachs und eine Scheibe Vollkornbrot

SNACK

Eine Handvoll Weintrauben

LUNCH

Ein Wrap mit Hähnchenbrust

SNACK

Ein Glas Green Juice

DINNER entfällt

SONNTAG

FRÜHSTÜCK entfällt

SNACK entfällt

LUNCH

Omelett mit Gemüse und ein kleiner Caffè Latte mit fettarmer Milch

SNACK entfällt

DINNER

Detox-Suppe

DETOX-SUPPE

ZUTATEN: 2 TL Olivenöl

1 gehackte Zwiebel, 1 Lauchstange, in Streifen geschnitten, 2 Tassen Gemüsebrühe, 3 Tassen Wasser, 400 g gehackte Tomaten, 1 gewürfelte Karotte, 1/2 Hokkaido-Kürbis, gewürfelt, 2 gehackte Selleristangen

SO GEHT’S: Öl mit der Zwiebel in einem großen Topf erhitzen. Lauch dazugeben und bei schwacher Hitze dünsten. Brühe, Wasser und restliches Gemüse hinzu fügen. Aufkochen, Hitze reduzieren und 30–40 Minuten köcheln.

GREEN JUICE by Lara Worthington

1/2 Birne, 1/2 Zitrone, 1/4 Gurke, 1/4 Avocado, 1 Tasse Kokoswasser, 50 g Grünkohl, 1 TL Öl, 2 TL Leinsamen, 3 TL Superfood-Pulver

Der Smoothie steckt voller Vitamine und Mineralstoffe, die den Wasserhaushalt regulieren. Am besten bei Heißhunger ein Glas Green Juice trinken, da die Zutaten den Appetit hemmen und die Fettverbrennung anregen. Für die Zubereitung alles im Mixer fein pürieren, in ein Glas füllen und servieren – fertig!

3 Detox-Smoothies aus 3 Zutaten:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel