Die Höhle der Löwen 2021: So glücklich sind die "BACK'O'FUNNY"-Gründerinnen am Tag nach der TV-Ausstrahlung

Mit „BACK'O'FUNNY" haben die Gründerinnen Ralf Dümmel überzeugt

Mit ihrem zuckersüßen Pitch haben die “BACK’O’FUNNY”-Gründerinnen in “Die Höhle der Löwen” überzeugt und einen Investor zum Deal verführt: Ralf Dümmel investiert bei dem Start-up. Die Freude bei Löwe und Gründerinnen ist riesig. Wie es Gisela und Sabine am Tag nach der TV-Ausstrahlung geht, verraten sie hier in ihrer ganz persönlichen Videobotschaft und im telefonischen Interview.

"Die Dimensionen ändern sich"

Am Morgen nach dem erfolgreichen Pitch in “Die Höhle der Löwen” erreichen wir Sabine Kämper, eine der beiden Backfeen, am Telefon. Wie war denn die erste Nacht nach der TV-Ausstrahlung? “Es war eine völlig verrückte Nacht”, erzählt Sabine. Nach der Show ging es erstmal zum Homeshopping-Sender, wo sie “Die Höhle der Löwen” in einem separaten Raum verfolgen konnten. Da kamen dann auch schon die ersten Nachrichten aus dem Freundeskreis, die zu “99 Prozent positiv waren”, berichtet Sabine. “Ein paar fanden uns aber zu rosa”, lacht sie.

Nach der ganzen Aufregung wollten die beiden eigentlich noch einen Hamburger auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants essen, mussten diesen aber auf Grund der Coronavorschriften direkt wieder verlassen. Auch sonst war alles etwas chaotisch “Irgendwie sind wir gestern zweimal rausgeschmissen worden”, lacht Gisela”. “Dann sind wir jeweils nach Hause gefahren und haben das erstmal jede für sich alles verarbeitet.”

Jetzt am Morgen laufen natürlich alle Leitungen heiß, es kommen viele Anfragen bezüglich Kooperationen etc. Aber auch das Business startet direkt. Am ersten Morgen kamen bereits die ersten Nachbestellungsanfragen, um die sich die “BACK’O’FUNNY”-Gründerinnen erstmal kümmern.

Mit Ralf Dümmel an der Seite haben sich aber die Dimensionen geändert, erzählt Sabine Kämper. “Eigentlich waren wir immer Kleinunternehmer. Jetzt muss man lernen, die Nerven zu bewahren, wenn überall ein paar Nullen mehr hängen als vorher.” Wo vorher eine zehn stand, sind es nun 100 oder 1000. “Da mussten wir schon mal nach Luft schnappen!”

Jetzt hoffen die Gründerinnen natürlich, dass das so weitergeht. Wir wünschen alles Gute!

Exklusiver Backstageclip: Das sagt Ralf Dümmel zum „BACK'O'FUNNY"-Pitch


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel