DSDS-Star Pietro Lombardi lehnt eigene Datingshow ab – trotz utopischer Gage

Dauer-Single Pietro sucht seine neue Liebe nicht im TV

Pietro Lombardi (28), der DSDS-Gewinner von 2011 sollte eine eigene Datingshow im TV bekommen. Wie er seinen Fans bei Instagram nun verrät, lehnte er dieses Angebot jedoch ab. Den Grund dafür, nennt er im Video.

Pietro ließ lukratives Angebot sausen

Bei einer Fragerunde auf Instagram schwärmt ein Fan von Pietro als neuer Rosenkavalier bei RTL. Dabei gesteht der 28-Jährige, dass er tatsächlich schon die Produktion einer derartigen Show angeboten bekam. Der Dauer-Single, der zuletzt eine Liebes-Pleite mit Ex Laura Maria einstecken musste, verrät dabei auch einige Details. Er hätte für seine eigene Datingshow – wie beim Bachelor – eine riesige Auswahl an Single-Frauen bekommen. Ganze 30 Frauen hätten um ihn kämpfen sollen. Doch aus dem Projekt ist aus gutem Grund nichts geworden.

Pietro hat noch nicht das perfekte TV-Format gefunden

Pietro hatte auch schon etliche “Let’s Dance”-Angebote abgelehnt, gestand er neulich. Wieso der ehemalige DSDS-Juror immer wieder solche lukrativen Angebote ablehne, konnte er bisher nicht erklären.

JTI





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel