Fisch ist gesund! Und was, wenn man ihn nicht mag?

Fisch ist gesund und schmeckt lecker! Oder?

Fischers Fritze fischt frische Fische: Na, können Sie den Zungenbrecher noch aussprechen? Wir haben uns etwas genauer mit dem Thema Fisch beschäftigt. Egal ob frisch, tiefgekühlt, geräuchert oder aus der Dose – die Deutschen lieben die Tiere aus dem Wasser. Sie schmecken den meisten nicht nur, sondern sind auch noch richtig gesund. Nährstoffe wie Omega-3-Fettsäuren, Eiweiße, Aminosäuren oder viele verschiedene Vitamine sind in Fisch enthalten. Studien zeigen sogar, dass wir mit dem Verzehr von Fisch Krankheitsrisiken senken können. Trotzdem gibt es einiges, was Sie beachten sollten, wie Sie im Video sehen können. Und was, wenn man Fisch einfach nicht mag? Das weiß Ökotrophologin und RTL-Kollegin Nora Rieder.

Wenn man keinen Fisch mag, sind Fischölkapseln eine gute Alternativlösung

Die Ernährungsberaterin Nora Rieder ist der Meinung, dass die gesunden und wichtigen Omega-3-Fettsäuren auch mithilfe von Fischölkapseln aufgenommen werden können, sollte man die Tiere aus den Gewässern dieser Welt nicht mögen: “Sie stellen eine gute Alternative dar, vor allem auch aus ökologischer Sicht, weil die Meere so überfischt sind.” Auch wenn der Geschmack der Kapseln eher gewöhnungsbedürftig ist: es hilft. Man sollte bei der Einnahme trotzdem darauf achten, dass die Kapseln zusammen mit einer Mahlzeit und nicht auf nüchternen Magen eingenommen werden. Alternativ eignet sich auch Öl in seiner Reinform.

Lese-Tipp: Fisch mit Bröselhaube auf Blumenkohl

So erkennen Sie frischen Fisch

Stehen Sie auf Fisch und bereiten diesen regelmäßig zu? Umso besser – und damit sind Sie nicht allein. Im vergangenen Jahr haben die Deutschen mehr als 14 Kilogramm Fisch verputzt, Gesundheitsexperten raten sogar dazu, ihn zwei bis drei Mal pro Woche aufzutischen. Aber worauf muss man beim Kauf achten, vor allem wenn man wirklich frische Tiere kaufen möchte? Frank “Fischi” Tamaschke, Fischhändler aus Hamburg, weiß Bescheid: “Der Fisch muss glänzende Augen, schöne, rote Kiemen, einen oberflächlichen Glanz und eine gewisse Druckfestigkeit haben.” (vdü)

Lese-Tipp: Veganer “Fisch” im Test: Schmeckt man den Unterschied?



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel