Let's Dance 2021: Rúrik Gíslason is back! Sein Cha Cha Cha haut alle um

Rúrik und Renata lösen Begeisterungsstürme aus

Rúrik Gíslason is back! Nach seinem kleinen Tanztief bei der Rumba, legt er in Show 7 von “Let’s Dance” eine Performance hin, die sich gewaschen hat. Die Jury ist von dem starken Cha Cha Cha mit Renata Lusin total aus dem Häuschen. Rúriks “innere Organe haben getanzt” – findet Jorge Gonzalez. Im Video gibt es die komplette Power-Performance und die jubelnde Jury.

Cha Cha Cha bringt Rúrik zurück ins Favoriten-Spiel

“Nur” 22 Punkte in der vergangenen Show, haben ganz offensichtlich Rúrik Gíslasons Ehrgeiz geweckt. Bei der Salsa gibt er vollePower– und wird reicht belohnt. Der kritische Joachim Llambi sieht eine deutliche Steigerung: “Du hast von der ersten bis zur letzten Sekunde ALLES gegeben”. Und wer alles gibt, bekommt auch alles: Rurik und Renata räumen für ihren Cha Cha Cha 30 Punkte ab.

Dieses Kunststück ist ihnen auch schon mit dem Jive gelungen. “Let’s Dance”-Jurorin Motsi Mabuse hat bereits orakelt, dass Fußballprofi Rúrik der beste Tänzer ever werden könnte. Aber Vorsicht Rúrik, Valentina Pahde ist dir auf den Versen. Aber Konkurrenz belebt ja bekanntermaßen das Geschäft – auch bei “Let’s Dance”.

Alle „Let’s Dance“-Videos von Rúrik Gíslason





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel