„Let's Dance“-Podcast: Kann sich Senna Gammour eine „Monrose“-Reunion vorstellen?

Für Senna Gammour ist Llambi „einfach der Vater von Let’s Dance“

Senna Gammour (41) hat die Social-Media-Welt schon eingenommen, jetzt versucht sie sich auf dem Tanzparkett! Die ehemalige “Monrose”-Sängerin tritt in die Fußstapfen ihrer ehemaligen Band-Kollegin Mandy Capristo (30) und macht bei “Let’s Dance” mit. Das Tanzen ist ihr dank Trainings mit Detlef D! Soost (50) ja sowieso nicht fremd. Wieso sie trotzdem riesigen Respekt hat und wie sie überhaupt ihr eigenes Business aufgebaut hat – das erzählt sie Moderator Martin Tietjen im exklusiven Podcast zur Show!

Hier klicken, um die “Let’s Dance”-Podcast-Folge in voller Länge anzuhören.

„Ich denke, dass jetzt einfach die Zeit nicht da ist.“

Ex-Bandkollegin Mandy Capristo hat vorgemacht, wie man erfolgreich bei “Let’s Dance” teilnimmt. In der fünften Staffel 2012 belegte sie zusammen mit Profitänzer Stefano Terrazzino den siebten Platz. Damals war Senna mit dabei, als sie rausgeflogen ist. Gerade haben sie keinen Kontakt, verrät sie im Gespräch mit Martin Tietjen.

“Ich denke, meinen Hasen geht es gut da draußen. Sie haben sich super toll entwickelt, zu jungen, starken Frauen, die wissen, was sie wollen. Ich hatte mit meinen Kolleginnen, Freundinnen, Schwestern, eine schöne Zeit. Auch wenn wir keinen Kontakt haben, glaube ich, dass da ein guter Vibe ist.”

Gerade haben sich die “No Angels” zu einem Comeback entschlossen – glaubt auch Senna an eine Reunion von “Monrose”? “Ich denke, dass jetzt einfach die Zeit nicht da ist.”

Wie sie über einen Auftritt von “Monrose” denkt und was sie von “Let’s Dance”-Juror Joachim Llambi hält, den sie bereits kennengelernt hat, das verrät sie im Podcast.

Wann gibt's neue Folgen des „Let's Dance“-Podcasts?

Bis zur großen “Kennenlernshow” am 26. Februar erscheint täglich eine neue Podcast-Folge mit jeweils einem der 14 Promi-Kandidaten. Martin Tietjen und Isabel Edvardsson fühlen den Stars darin natürlich ordentlich auf den Zahn.

Ab dem 27. Februar sprechen die Moderatoren dann immer samstags über die Live-Show, bilanzieren die Leistung der Tanzpaare und liefern exklusive Blicke hinter die Kulissen von “Let’s Dance”. Alle Folgen gibt’s auch hier in der Übersicht zu sehen.

Senna Gammour

Isabel Edvardsson

Podcast

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel