Liebevoller Familienmensch & Freund: Wie Willi Herren (†45) jetzt in seinen Liebsten weiterlebt

Willi Herren war ein liebevoller Familienvater

Auf der Bühne und in Reality-Shows war er stets der Spaßvogel, der Entertainer, das Energiebündel – kaum zu glauben, dass Willi Herren (†45) privat noch eine ganz andere, ruhigere Seite hatte. Eine, die nur sein engstes Umfeld zu Gesicht bekam. In ihm steckte ein sensibler Ehemann, ein verantwortungsvoller Bruder oder Cousin und ein liebevoller Vater für seine beiden Kinder Stefano und Alessia. Wie stark das Band wirklich zwischen seinen Liebsten war, wird bei neuesten Interviews mit einigen seiner Weggefährten klar. Die berichten oben im Video auch, wie es jetzt nach seinem plötzlichen Tod weitergehen soll.

Tochter Alessia will in seine Fußstapfen treten

Auch wenn Willi Herren bald von seinen Liebsten zu Grabe getragen wird, bleibt der Entertainer unvergessen. Er hinterlässt schließlich ein großes Erbe und wird in seiner Familie und seinen Liebsten weiterleben.

Während Willis Geschäftspartner Desiree und Jörg Hansen nur noch letzte Abschiedsfahrten mit dem gemeinsamen Rievkooche-Truck (Reibekuchen-Truck) unternehmen wollen, bevor sie ihre Bude für immer schließen, hat seine Tochter größere Pläne. Sie will in Willis Fußstapfen treten und als Reality-TV-Star durchstarten, wie oben im Video klar wird.

Kumpel Calvin Kleinen hat zu Willi aufgeschaut

Calvin Kleinen, der Willi im Rahmen der Dreharbeiten für die Kuppelshow “Temptation Island” kennengelernt hat, will seinen Kumpel ebenfalls ehren, wie er uns verrät: “Ich hab zu ihm aufgeschaut, ich hab mir sau viele Tipps von ihm geholt und ich habe mir auch was von dem erzählen lassen. Ich lasse mir nicht oft von Leuten in mein Leben reinreden, aber von Willi habe ich mir gerne Rat abgeholt.” Auch in Zukunft wolle er diese Tipps stets im Hinterkopf bewahren und in Willis Sinne handeln. Schließlich sei der wie ein großer Bruder für ihn gewesen.





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel