Nuri Dogulu: Seit 30 Jahren bei POCO – eine Erfolgsgeschichte

Er hat als Azubi angefangen und gibt sein Wissen heute weiter

Nuri Dogulu arbeitet seit über 30 Jahren bei POCO. Für ihn ist es mehr als nur ein Job.

Seit 1990 arbeitet Nuri Dogulu bei POCO. Er hat selbst als Auszubildender angefangen und gibt sein Wissen heute an aufstrebende Talente weiter. Seit über 20 Jahren bildet er bei POCO mittlerweile aus. Rückblickend würde er nichts anders machen. Wir zeigen dir die inspirierende Erfolgsgeschichte von Nuri Dogulu.

Nuri Dogulu: 30 Jahre Berufserfahrung bei POCO

“Ich werde es nie vergessen, mein damaliger Marktleiter sagte zu mir: ‘Junge, aus dir machen wir etwas'”, erzählt Nuri Dogulu. Auch wenn er damals nicht gewusst habe, was sein damaliger Chef damals damit sagen wollte, weiß er es heute umso mehr:

Ich konnte wirklich in alle Bereiche des Unternehmens reinschauen. In die Möbelabteilung, die Teppichbodenabteilung, in die Lagerlogistik, in die Verwaltung, wirklich in alle Bereiche. Nach 10 Jahren hat sich dann die Möglichkeit ergeben, den nächsten Schritt zu machen und ich wurde dann in dem Markt, in dem ich angefangen habe, als Abteilungsleiter eingesetzt.

Was für ein toller Aufstieg! Nuri wird damit zu einem tollen Vorbild für seine Auszubildenden. Seit über 20 Jahren bildet er als Marktleiter junge Talente aus und Nuri Dogulu weiß genau, worauf es da ankommt.

“Ein Auszubildender ist die Zukunft des Unternehmen”

Für Nuri Dogulu ist seine Arbeit bei POCO mehr als nur ein Job. Er liebt vor allem die Arbeit mit jungen Menschen.

Als Marktleiter muss man Sozialkompetenz mibringen und Spaß am Umgang mit Menschen haben. Man muss Ideen haben, motivieren können und auch immer die Sichtweise der Mitarbeiter im Blick haben. Außerdem ist es wichtig, zielorientiert zu arbeiten.

Nuri agiert stets fürs Team und die Gemeinschaft. Denn: “Ein Auszubildender ist die Zukunft des Unternehmens. Ohne Nachwuchskräfte hat ein Unternehmen, aus meiner Sicht, keine Zukunft.” Und an Nuri nehmen sich viele Auszubildenden bestimmt ein Beispiel!

POCO Einrichtungsmarkt: Alles, was du wissen musst!

POCO – das ist Schönes Wohnen für weniger Geld. Preisbewusste Kunden finden in den gelben Einrichtungsmärkten ein umfassendes Sortiment von Möbeln und Küchen über Haushaltswaren, Heimtextilien, Farben, Tapeten, Teppichböden, Teppichen und Elektroartikeln bis hin zu Geschenkartikeln.

Produkte namhafter Markenhersteller sind genauso im Angebot wie besonders günstige, exklusiv für POCO hergestellte Eigenmarken. Kunden schätzen neben dem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis besonders den kompetenten Service im Markt vor Ort.

In deutschlandweit über 125 Märkten sind aktuell 8.850 Mitarbeiter tätig. Mit einem Umsatzvolumen von 1,7 Milliarden Euro im Jahr 2018 zählt das Unternehmen zu den großen deutschen Anbietern im Mitnahmebereich und steuert einen konsequenten Wachstumskurs. Jährlich sind rund 6 Neueröffnungen geplant.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel