Oliver Mommsen

Oliver Mommsen, 50, kann nicht sprechen. Er ist mit der klebrigen Lakritze in seinem Mund beschäftigt. Schließlich sagt er strahlend: “Ich liebe den salzigen Geschmack.” Der jungenhafte Charme, den der Schauspieler als Bremer “Tatort”- Kommissar versprüht, kommt auch bei unserem Treffen rüber. Mommsens neuer Film dreht sich ums Familienleben. Ein guter Anlass, um nach seinem eigenen zu fragen. Mit Ehefrau Nicole hat er zwei fast erwachsene Kinder. Ihr Sohn Oskar ist 22 Jahre alt, Ihre Tochter befindet sich mit 17 noch in der Pubertät.

Oliver Mommsen

"Ich habe den Mauerfall gefeiert"

Oliver Mommsen: Er erzieht seine Tochter und seinen Sohn gleich

GALA: Mutieren Sie bei Lotte zum Helikopter-Vater?
Oliver Mommsen: So wird das ja nichts mit der Frauengleichstellung. Soll ich meine Tochter anders erziehen als meinen Sohn? Sie will ins Weltall fliegen oder schlägt eine wissenschaftliche Laufbahn ein. Oskar studiert Hotelfach und ist wahnsinnig offen, während ich ganz unsicher in seinem Alter war.

Warum war das so?
Ich bin 1969 geboren, wurde als in den Achtzigern erwachsen. Damals war es “en vogue”, dass Frauen die Männer zum Umlernen antrieben: Sei nicht so verspannt, sei nicht so ein Macho. Immer sollte ich mich verändern. Heute weiß ich, wer ich bin und was ich kann.

“Im Endeffekt ist jede Ehe das Ergebnis eines One-Night-Stands”

Das Beste, was eine Frau Ihnen je beigebracht hat?
Die Einstellung meiner Frau Nici: “Das kriegen wir jetzt zwar nicht zu Ende gedacht, aber wir machen es trotzdem.” Mit 28 habe ich sie in der Disco gefragt, ob sie Kinder will. “Was?!”, hat sie gegen die Musik geschrien und genickt. Am nächsten Tag haben wir leicht verkatert die Pille im Klo versenkt.

Ihre Ehe ist also das Ergebnis eines One-Night-Stands …
… was ja im Endeffekt jede Ehe ist.

Dabei kannten Sie Nici damals schon ziemlich lange.
Als wir uns kennenlernten, hatten wir beide gerade erst unser Abi in der Tasche. Wir haben einfach den Moment verpasst, obwohl es wunderschön war. Zwischenzeitig hatten wir uns über zehn Jahre aus den Augen verloren.

Aufklärung für Schüler

Wird Masturbation in den Lehrplan eingeführt?

“Aufklärung erledigt das Internet oder Freunde”

Haben Sie Ihre Kinder eigentlich aufgeklärt?
Nici und ich haben es versucht. (lacht) Wir rissen eines Tages in der Küche dieses Gespräch an. Bei den Worten “das mit den Bienen und Blumen …” ist Oskar schon aus dem Raum gerannt. Aufklärung erledigen heute das Internet oder Freunde. Ich habe früher meinem älteren Bruder die ein oder andere Frage zur Anatomie gestellt.

Über die Liebe haben Sie mal gesagt, dass Sie “Für immer und ewig nur die eine Person” nicht so ernst nehmen. Ist das noch so?
Das Interview ist mir damals um die Ohren geflogen. Insofern ist das nicht meine Lieblingsfrage.

Wie definieren Sie Untreue?
Das weiß doch jeder selber. Die einen haben ein schlechtes Gewissen, wenn es sie, obwohl sie in einer Beziehung sind, durchzuckt, wenn im Job die Kollegin oder der Kollege vorbeiläuft. Andere liegen miteinander in der Kiste und werten das nicht als Untreue. Im Zweifel definiert es der Partner und sagt tschüs.

Oliver Mommsen

Manche Dinge müssen geheim bleiben

Er probiert sich beruflich neu aus

Mit Kindern kommt jede Beziehung in eine neue Phase. Hatten Sie mal das Gefühl, dass Sie und Ihre Frau einander vernachlässigen?
Dieser berühmte Tag in der Woche, an dem Eltern ins Restaurant oder ins Kino gehen und das Thema Kinder tabu ist, hatten wir nie. Wir waren so begeistert von unseren Kids, dass wir nur über sie geredet haben oder uns eben in die Arbeit stürzten.

Was haben Sie im Laufe der Jahre über die Liebe gelernt?
Ich muss nicht alles an ihr mögen, und sie muss nicht alles an mir mögen. Wenn man das einmal verstanden hat, kann man eigentlich alles schaffen.

Oliver Mommsen

Tränen zum "Tatort"-Abschied

Heute haben Sie wieder mehr Zeit füreinander.
Gar nicht! Nici hat vor vier Jahren mit Eishockey angefangen, demnächst bringt sie ein philosophisches Kinderbuch heraus. Ich probiere mich beruflich auch neu aus. Wir sind beide total glücklich, dass wir mit 50 jeweils nochmal komplett ins Abenteuer steigen.

Zusammen und doch allein?
Wir haben eine Wohnung mit drei Eingangstüren. Manchmal bekommen wir gar nicht mit, wenn der andere zu Hause ist. Es funktioniert trotzdem, weil wir uns unglaublich schätzen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel