Owen Wilson hat seine Tochter noch nie gesehen

Owen Wilson unterstützt seine ehemaligen Freundin Varunie Vonsvirates und die gemeinsame Tochter Lyla zwar finanziell, doch persönlich ist er nicht an der Kindererziehung beteiligt. Der Schauspieler hat seine im Oktober 2018 geborene Kleine sogar noch nie persönlich gesehen, berichtet Vonsvirates der „Daily Mail“.

Sie sagte: „Owen hat Lyla noch nie getroffen, noch nie. Er hilft finanziell, aber um mehr nicht. Lyla braucht einen Vater. Es ist ironisch, wie Owen diese Vaterrollen bekommt. Er spielt einen Vater in seinem neuen Film und er hat noch nie seine eigene Tochter getroffen.“ Und an Wilson gerichtet, sagte die 35-Jährige: „Du solltest deine Tochter besuchen, sie ist unglaublich. Du verpasst etwas. Sie schaut genau wie du aus.“

Varunie Vonsvirates und Owen Wilson waren fünf Jahre lang ein Paar, bevor er sich von ihr trennte. Aus zwei vorherigen Beziehungen hat der Schauspieler noch zwei Söhne.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel