Photoshop-Panne beim Kampagnenshooting mit Rankin

GNTM 2021: Alle News zur 16. Staffel von “Germany’s Next Topmodel by Heidi Klum”

14. Februar 2021 

Photoshop-Panne bei “Germany’s Next Topmodel”

Beinahe wäre es niemandem aufgefallen – Beim Shooting mit den Topmodel-Anwärterinnen Dascha, Yasmin, Nana, Chanel, Maria und Romy fehlt etwas im Bild. Genauer gesagt fehlt das zweite Bein von der 20-jährigen Kandidatin Dascha. Es ist das Kampagnenshooting mit Star-Fotograf Rankin, bei dem Heidi Klums Bild später hineingeschnitten wird. Bei dem ganzen Hin und Her ist vermutlich die kleine Photoshop-Panne passiert. Von Weitem ist der kleine Grafik-Fehler aber nicht zu erkennen und das Ergebnis kann sich dennoch sehen lassen. 

https://www.instagram.com/p/CLOZP6iCgUR/
https://www.instagram.com/p/CLOZP6iCgUR/
https://www.instagram.com/p/CLOZP6iCgUR/

11. Februar 2021

Heidi schickt Kandidatin Maria nach Hause

Die gestrige Folge GNTM stand unter dem Motto "Inner Strength", also innere Stärke. Die mussten die Kandidatinnen nicht nur beim Shooting mit Starfotograf Rankin beweisen, sondern auch später auf dem Catwalk: Die "Meeedchen" durften dafür Looks der österreichischen Designerin Marina Hoermanseder präsentieren – und die haben es richtig in sich. Marina ist für ihre Schnallen-Designs bekannt, für Corsagen und ausgefallene Kreationen aus steifem Lack. Stars wie Lady Gaga oder Kylie Jenner lieben die sexy, auffälligen Looks made in Europe. Bei den Kandidatinnen sah es ein bisschen anders aus: Zu eng, zu steif, zu unbequem hieß es beim Fitting. Die gehörlose Kandidatin Maria, 21, fühlte sich in ihrer abstehenden Corsage unwohl, hatte Angst, man könne ihre Brüste sehen.

https://www.instagram.com/p/CLJ-zeZhElz/
https://www.instagram.com/p/CLJ-zeZhElz/
https://www.instagram.com/p/CLJ-zeZhElz/

Die anwesende Designerin versicherte ihr, dass nur sie das von oben sehe und erklärte auch: "Wenn ich einen Catwalk plane und Models caste und jemand sagt 'Gefällt mir nicht' ist das für mich schnell ein Ausschlusskriterium." Auch beim anschließenden Walk merkte man Maria die Unsicherheit an. Sie konnte nicht überzeugen. Auch Rankins Urteil fiel scharf aus: "Sie ist kein Model". Das sah Heidi ähnlich und schickte Maria schließlich nach Hause.

10. Februar 2021

Die zweite Folge steht im Zeichen von Stärke und Besonderheit

Kaum eine Designerin kennt sich mit besonderen, individuellen Kreationen besser aus als Marina Hoermanseder! Die Kreationen der Wahl-Berlinerin sind bei Stars wie Kylie Jenner, Lady Gaga und Taylor Swift schon lange beliebt, diese Woche bekommen auch Heidi Klums Kandidatinnen die Möglichkeit, sich in den opulenten Kleidern zu beweisen.

https://www.instagram.com/p/CLEQlXeKYeC/
https://www.instagram.com/p/CLEQlXeKYeC/
https://www.instagram.com/p/CLEQlXeKYeC/

Soulin, 20, aus Hamburg freut sich darauf: "Wenn es einfach ist, dann ist es langweilig. Ich möchte eine Challenge." Und die bekommt sie: Ein mit Wasser-Fontänen bestückter Laufsteg könnte so manchem Nachwuchs-Model Schwierigkeiten bereiten.




"Germany's Next Topmodel"-FinaleWas machen eigentlich die EX-GNTM-Kandidatinnen heute?

Rankin shootet Kampagnenfotos

Neben Marina Hoermanseder ist diese Woche auch Star-Fotograf Rankin als Gastjuror dabei. Er shootet mit den Mädchen die diesjährige Werbekampagne, die schon auf Plakaten und im TV zu sehen ist. 

"Germany's Next Topmodel" läuft donnerstags um 20:15 auf ProSieben.

Alle Infos zur ersten Folge von "Germany's next Topmodel" finden Sie hier. 

Verwendete Quellen:Prosieben.de, Instagram.com

Stars in diesem Artikel

Heidi Klum

  • GNTM
  • Heidi Klum
  • Model

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel