Sophia Thiel zeigt einen Schnipsel von ihrem neuen Freund

Sophia musste den Lockdown nicht allein verbringen

21 Monate mussten ihre Fans auf sie verzichten, weil sich Fitness-Bloggerin Sophia Thiel (25) aus persönlichen Gründen komplett aus den sozialen Medien zurückgezogen hatte. Umso größer nun die Freude über ihr Comeback. Und Sophia hat viele gute Neuigkeiten im Gepäck. Es geht ihr nicht nur wieder besser, sie hat auch neues Liebesglück gefunden. Richtig zeigen möchte sie uns ihren neuen Freund zurzeit zwar noch nicht, aber einen kleinen Blick durften wir trotzdem schon auf ihn erhaschen.

Mensch, Sophia, zeig ihn uns doch mal!

In einer aktuellen Instagram-Story von Sophia sieht man sie und ihren Freund Hand in Hand durch den Münchner Flughafen laufen. Sein Gesicht ist nicht zu sehen, aber er trägt ein rosa Sweatshirt und sportliche Sneaker. Und hält Sophias Hand ganz fest.

Das soll er auch während des Corona-Lockdowns gemacht haben, denn Sophia hat zumindest verraten, dass sie “schöner Weise” nicht allein in dieser Zeit war und geschwärmt, dass der neue Mann an ihrer Seite “besonders” ist.

Sophia musste die Reißleine ziehen, damit es ihr jetzt wieder gut gehen kann

Nicht nur in Sachen Liebe gab es ein Happy End für Sophia. Es geht ihr auch ansonsten wieder gut. Ihre mediale Auszeit hatte sie im Mai 2019 damit erklärt, dass sie an ihre Grenzen gekommen sei. “Ich wollte perfekt sein. Ich wollte die Kontrolle über meinen Körper übernehmen”, beschreibt sie die Zeit, den der sie sich fühlte, als würde sie “in ein schwarzes Loch ohne Boden fallen”.Ihr fast zweijähriger Rückzug aus der Öffentlichkeit sei nicht geplant gewesen, sie habe vielmehr die Reißleine ziehen müssen. Wie schlecht es ihr damals ging, berschreibt sie im Video.

Sophias Fans sind jedenfalls überglücklich über ihre Rückkehr und rasteten schon bei der Ankündigung komplett aus. Sophia postete dafür ein Video, in dem sich ein Akku langsam auflud. Der Post hatte schon nach knapp einer Stunde über300.000 Likes.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel