„Take Me Out – Boys, Boys, Boys“ 2021: Nacktschläfer Micha findet bei Ralf Schmitz seinen „Anker-Mann“

„Take Me Out“-Kandidat Micha: „Es war eine Bauchentscheidung“

Micha ist Romantiker, Frühaufsteher und Nacktschläfer. Ralf Schmitz’ dritter Single-Mann steht bei den 30 “Take Me Out”-Boys hoch im Kurs. Immerhin möchte am Ende noch ein Drittel von ihnen das Date mit dem Hamburger. Für Micha aber scheint klar: Er will Sascha. Ob da der ein oder andere Blick doch tiefer ging und die beiden am Ende mehr verbindet als ein Anker? Vorherzusehen war das Ganze jedenfalls nicht unbedingt, wie unser Video beweist.

Ralf Schmitz: „Das ist der Anker-Mann!“

Der große Blonde mit Latzhose und Nickelbrille hielt sich in Ralf Schmitzens Boys-Riege bislang eher im Hintergrund. Bei Single-Mann Micha aber schaut er gern genauer hin. “Ich habe auf jeden Fall einen Blick auf seinen Anker geworfen”, gesteht er. Gemeint ist damit Michas Armband, an dem ein kleiner Anker hängt.

Moderator Ralf Schmitz kennt natürlich seine Boys und weiß, dass Sascha voll auf Anker steht. “Das ist der Anker-Mann”, erklärt er Micha. Passt also – und Sascha klärt seine maritime Neigung auf: Zu Hause habe er nämlich alles voller Anker – von “Haustür bis Balkontür”. Bleibt zu wünschen, dass demnächst vielleicht auch Micha dort festmacht. Das erste Date der beiden Herren ist nach “Take Me Out” ja immerhin schon safe.

„Take Me Out“ auf TVNOW

Wie gewohnt gibt es im Nachhinein natürlich auch das große “Take Me Out – Boys, Boys, Boys”-Special kostenlos auf TVNOW zum Abruf.

Ralf Schmitz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel