Tennis-Profi Dominic Thiem bestätigt Beziehung zu "Lets Dance"-Star Lili Paul-Roncalli: „Es ist alles ganz frisch“

Tennis-Profi bestätigt Beziehung

Wochenlang wurde spekuliert: Was läuft da zwischen Tennis-Profi Dominic Thiem (27) und “Let’s Dance”-Siegerin Lili Paul-Roncalli (22)? Ein gemeinsames Instagram-Foto schien Anfang Januar schon mehr als eindeutig: Der Sportler und die Artistin zeigten sich eng umschlungen, posteten dazu Herz- und Knutsch-Smileys. Jetzt sagt der Österreicher auch ganz offen: Ja, wir sind ein Paar! “Ich habe das Bild gepostet, um die Gerüchteküche zu beenden”, bestätigt der 27-Jährige gegenüber “Krone”.

„Es ist alles ganz frisch, die letzten Wochen waren schön“

“Es ist alles ganz frisch, die letzten Wochen waren schön”, schwärmt der US-Open-Sieger von seiner neuen Liebe. Wie sich die beiden kennengelernt haben, wann es gefunkt hat und wie sie ihre gemeinsame Zukunft planen, will der Österreicher derzeit aber noch nicht verraten. “Mehr gibt es vorerst nicht zu sagen”, macht der Tennis-Star deutlich. Ihr Liebesglück wollen Thiem und Paul-Roncalli also erst einmal ganz privat genießen.

Wochenlange Trennung wegen Australian Open steht bevor

Eines verrät der 27-Jährige dann doch noch: Die erste längere Trennung von seiner Lili steht kurz bevor. Der Tennis-Profi tritt bei den Australian Open (8.- 21. Februar) in Melbourne an, fliegt am Mittwoch (13. Januar) bereits nach Down Under – wegen der Corona-Pandemie gelten strenge Einreise- und Quarantäneregelungen. Auch die Tennis-Profis müssen vor dem Turnier zwei Wochen in Quarantäne, dürfen nur für einige Stunden Training ihre Hotelzimmer verlassen. Seine neue Freundin kann den Sportler deshalb vor Ort nicht unterstützten. “Das wäre aufgrund der Corona-Regeln auch gar nicht möglich”, so der Österreicher.

Bleibt zumindest während der Quarantäne genug Zeit, um mit seiner Lili Kontakt zu halten.

Sport

Tennis

Lili Paul-Roncalli

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel