Thomas Gottschalk kassiert beim Discounter ab – Aufrunden für den guten Zweck

Moderator Thomas Gottschalk kommt ins Schwitzen

Wetten, dass sie diesen Kassierer kennen? Bei einem Discounter hat Thomas Gottschalk (70) die Kasse geschmissen. Unter dem Motto “Einfach aufrunden” beteiligte sich der Moderator an dem bundesweiten Hilfsprojekt und hatte bei seinem Job alle Hände voll zu tun. Wie sich Gottschalk hinter der Kasse schlug, zeigen wir im Video.

Wer den Cent nicht ehrt …

Gerade noch musste Thomas Gottschalk einen Gang aufgrund einer Quarantäne zurückschalten, umso mehr legte sich der 70-Jährige nun bei seinem neuen Job ins Zeug. War ja schließlich auch für die gute Sache. Die Spendenbewegung “Deutschland rundet auf” unterstützt mit Pfandspenden und kleinen Centbeträgen sozial benachteiligte Kinder. Einkaufssummen können dabei auf den nächsten 10-Cent-Betrag erhöht werden. Die Differenz kommt sozialen Projekten zu Gute.

Thomas Gottschalk

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel