Unter uns: Vivien und Tobias streiten sich wegen der Doppelhochzeit

„Unter uns“-Folge 6656 vom 20.07.21

Sina und Bambi kamen betrunken auf die Idee, nochmal zu heiraten und mit ihren Freunden Vivien und Tobias eine Doppelhochzeit zu feiern. Während Vivien nach einem Gespräch mit ihrer Trauzeugin Eva der Sache zustimmt, ist Tobias dagegen. Er wollte mit Vivien im kleinen Rahmen heiraten und keine riesige Hochzeitssause veranstalten. Darüber beginnt er sich mit Vivien zu streiten. Er wirft ihr vor, sich von Eva manipulieren zu lassen, die von Anfang an eine Hochzeit im großen Stil haben wollte und nun ihren Willen bekommt. Der ganze Streit der beiden ist oben im Video zu sehen.

Hier gibt es spannende Backstage-Einblicke:



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel