Adele: Duett mit Megastar in Planung?

Sie selber kann man durchaus als Megastar bezeichnen, aber wenn Adele mit einer anderen Sängerin ein Duett singt, dann muss die Dame schon eine verdammt große Nummer sein! Wenn dieses Duett dann aber noch auf der neuen Platte von Adele erscheinen soll, dann ist es erst recht spannend, wem diese Ehre zuteil werden könnte!

Es wird gemunkelt, dass Adele eine Zusammenarbeit mit ihrem Idol Beyoncé für ihren mit Spannung erwarteten Nachfolger „25“ aus dem Jahr 2015 anstrebt. Es wurde bekannt, dass der Songwriter und Produzent Raphael Saadiq, der 2016 das Album „A Seat At The Table“ von Solange Knowles produziert hat, zu den großen Namen gehört, die an Adeles heiß erwarteten Nachfolger von „25“ arbeiten. Die kann auf die Zusammenarbeit von Adele und Beyoncé hinweisen.

Die Britin ist aber auch ein großer Beyoncé-Fan. Adele schwärmte bereits vor einiger zeit: „Jeder, der mich kennt, weiß, dass meine Hauptpriorität im Leben, abgesehen von meinem Kind, Beyoncé ist.“

Foto: (c) Beggars Group / Alasdair McLellan

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel