Aloe Blacc und der romantische 2. Antrag

Zum zehnten Hochzeitstag hat sich Aloe Blacc für seine Frau etwas ganz besonderes einfallen lassen. Er widmete ihr einen Song auf seinem neuen Album, und zwar „I Do“.

Gegenüber „RTL“ sagte der 41-Jährige: „Der Song ‚I Do‘ ist nur für sie. Als meine Tochter den Song zum ersten Mal gehört hat, hat sie gesagt: ‚Da geht es um Mami.‘ Sie hat angefangen den Song im ganzen Haus zu singen. Meine Frau hat sie gefragt, was sie da die ganze Zeit singe. Und sie meinte: Das ist ein Song, den Daddy für Dich geschrieben hat.“ Der Sänger legte aber noch eine Schippe drauf und machte seiner Frau zum zweiten Mal einen Heiratsantrag und zwar mit Hilfe seiner Kinder. Er sagte weiter: „Ich habe ihre Mutter von Australien einfliegen lassen, damit sie bei der Überraschung dabei sein kann. Wir haben dann wirklich noch einmal geheiratet.“

Im Musikvideo zu „I do“ lässt das Paar übrigens seine Hochzeit noch einmal aufleben.

Foto: (c) Dan Monick / Universal Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel