Ella Mai über ihr zweites Album

Ella Mai veröffentlichte ihr Debütalbum im Jahr 2018 und ist kurz davor ein neues Album rauszubringen. Seit Anfang Oktober gibt es bereits ihre neue Single „Not Another Love Song“.

Für ihre neue Platte hat die 25-Jährige aber einen anderen Ansatz gewählt. Sie sagte zu „Billboard“: „Ich denke, diese Sessions, die ich für das zweite Album gemacht habe, sind viel besser herausgearbeitet. Als ich das Debüt aufgenommen habe, war ich viel jünger und habe versucht herauszufinden, wie ich klingen wollte, was ich sagen wollte – und so sehr ich mein Debütalbum liebe, war ichberuflich und als Person sehr unterschiedlich. Ich war 21, 22.“

Für Ella Mai war der Corona-Lockdown übrigens kein Hindernis.

Foto: (c) Meeno / Universal Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel