"Es wird Zeit!": Roland Kaiser beteiligt sich an Impf-Aufruf

  • Roland Kaiser beteiligt sich an der Social-Media-Kampagne ‘impfenschützt.
  • Der Schlagerstar wünscht sich eine Rückkehr zu einem unbeschwerten Miteinander.
  • Neben Kaiser beteiligen sich viele weitere Musiker und Musikerinnen an der Aktion.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Zahlreiche deutsche Bands, Musiker und Veranstalter rufen aktuell unter dem Hashtag #impfenschützt dazu auf, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Auch Roland Kaiser unterstützt die Social-Media-Kampagne zur Bekämpfung des Virus – und das mit Nachdruck: “Es ist mir ein Anliegen, dass jeder, der sich impfen lassen kann, dies unbedingt tun sollte. Geht zum Impfen und lasst uns wieder zu einer Gemeinschaft mit einem unbeschwerten Miteinander werden”, schreibt der Schlagerstar auf Instagram und bei Facebook. “Es wird Zeit!”

In seinem ausführlichen Post schreibt Kaiser: “Mit einer Corona-Schutzimpfung schütze ich nicht nur mich, sondern zeige damit auch gesellschaftliche Verantwortung. Solidarität für das Miteinander in einer Gemeinschaft steht im Fokus. Ich trage einen Teil dazu bei, dass wir bald alle wieder unbeschwert miteinander umgehen können.”

Roland Kaiser: “Kunst und Kultur sind ein Grundbedürfnis”

Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, klammert Roland Kaiser aus seinem Aufruf ausdrücklich aus. Gleichzeitig erinnert der 69-jährige Sänger an die schwierige Situation der Live-Branche, die seit Beginn der Pandemie vor eineinhalb Jahren stark leidet.

Erst kürzlich musste Roland Kaiser seine “Kaisermania”-Konzerte in Dresden erneut absagen. “Kunst und Kultur sind ein Grundbedürfnis”, so der Sänger, “und insbesondere in schwierigen Zeiten können sie den gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern.”

Initiiert wurde die Social-Media-Kampagne #impfenschützt von der Punkband Die Ärzte. Neben ihnen beteiligen sich unter anderem auch Die Toten Hosen, Sarah Connor, Max Herre, Jan Delay, Wolfgang Niedecken, Peter Maffay, Howard Carpendale, Silbermond und Deichkind.

Auch Schlagerstar Ben Zucker hat sich der Aktion angeschlossen und wendet sich via Instagram an seine “Zuckerbande”: “Wir alle wollen endlich wieder in die Konzerthallen und gemeinsam abreißen! Bitte lasst euch impfen, damit das bald wieder möglich wird!” © 1&1 Mail & Media/teleschau

Corinna Schumacher schwärmt in neuer Doku von ihrem Mann Michael

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel