After-Baby-Body: Cheyenne Ochsenknecht zeigt ihre Traumfigur

Die Fans sind hin und weg von Cheyenne Ochsenknechts (20) Aussehen! Erst vor wenigen Monaten waren das Model und ihr Freund Nino zum ersten Mal Eltern geworden. Im März durften sie ihre gemeinsame Tochter Mavie endlich auf der Welt begrüßen. Doch Cheyenne ist schon wieder top in Form – keine Spur von Extrakilos nach der Schwangerschaft. Jetzt veröffentlichte die junge Mutter ein neues Spiegelselfie und zeigte dabei ihren flachen Bauch.

Am vergangenen Freitag Mittag postete die Tochter von Uwe (65) und Natascha Ochsenknecht (56) den coolen bauchfreien Schnappschuss von sich auf ihrem Instagram-Account. “göt morning”, schrieb Cheyenne zu dem Foto, mit dem sie ihre Fans begeisterte. Unter dem Post der frischgebackenen Mutter finden sich unzählige Kommentare, in denen die Follower Cheyenne Komplimente über ihre Figur machen. “Wow, wie hübsch” oder “Siehst gut aus nach der Schwangerschaft!”, schrieben beispielsweise einige User unter die Aufnahme.

Bereits kurz nach der Geburt hatte die 20-Jährige ihren tollen After-Baby-Body mit ihrer Community geteilt. Damals erklärte sie, dass sie weder einen Rückbildungskurs noch Sport gemacht hätte, sondern schlichtweg gute Gene hätte. Außerdem wolle sie anderen Frauen keinen Druck machen, direkt nach der Entbindung wieder schlank sein zu müssen. “Ich wollte euch nur zeigen, wie krass die weiblichen Körper sind”, beteuerte Cheyenne.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel