Alessandra Ambrosio: Explosiver Anblick! DIESER Bikini-Kracher bringt nicht nur Vulkane zur Eruption

Alessandra Ambrosio treibt ihren Fans die Schweißperlen ins Gesicht. Die wissen nicht, ob ihre Hitzewallungen vom halbnackten Anblick der Brasilianerin oder von der Vulkaninsel kommt, die als Foto-Location dient. Nur eins ist klar: Bei diesem Bikini-Kracher eruptieren nicht nur Vulkane.

Alessandra Ambrosio (39) bringt ihre 10,3 Millionen Instagram-Abonnenten mit neuen Bildern ihres Bikini-Shootings auf der Ilha de Fernando de Noronha in Wallung. Beim Posieren auf der kleinen Insel vulkanischen Ursprungs heizt der ehemalige “Victoria’s Secret”-Engel den Fans dermaßen ein, dass diese zu zweifeln beginnen, ob nicht in der Nähe ein Vulkan ausgebrochen ist.

Alessandra Ambrosio im Bikini auf Instagram

Im hellblauen Bikini mit Rüschenhöschen lehnt Alessandra Ambrosio auf dem neuesten Bild für das Foto- und Videonetzwerk Instagram lasziv gegen eine Felswand aus schwarzem Vulkangestein. Bereits zuvor hatte das brasilianische Model mit Bildern von der Ilha de Fernando de Noronha für Aufsehen bei ihren Fans gesorgt. Nun legte die zweifache Mutter nach.

https://www.instagram.com/p/CLXeHgzl9WI/

Ein Beitrag geteilt von Alessandra Ambrosio (@alessandraambrosio)

Alessandra Ambrosio entzückt von Inselgruppe Ilha de Fernandode Noronha

Mit der Bildunterschrift “Island Child” (auf Deutsch “Inselkind”) stellt Alessandra klar, was sie von der Foto-Location hält. Anscheinend würde die gebürtige Brasilianerin sich am liebsten auf der kleinen Inselgruppe Ilha de Fernando de Noronha niederlassen. Damit dürfte sie nicht die Einzige sein. Ihre eigenen Fotos könnten der brasilianischen Inselreihe im Atlantik nach Corona einen Touristenboom bescheren.

Fans des “Victoria’s Secret”-Models geraten in Ekstase

Doch auch mit ihrem Bikini-Body versetzt Alessandra Ambrosio ihre Follower erneut in Ekstase. Tausende Fans versehen das Bild mit einem Insta-Likes und zieren die Kommentarspalte mit Lobgesängen. Von Herzemojis über Flammensymbole bis hin zu verliebten Herzaugen-Emoticons findet sich so ziemlich jedes Kompliment unter dem Foto. Kommentare auf Portugiesisch wie “Maravilhosa” (“Wunderbar”), “Linda” (“Hübsch”) und “Hermosa” (“Wunderschön”) sind ebenso zu lesen, wie Liebeserklärungen auf Englisch à la “I love you” und “Miss you”. Da laufen nicht nur die Vulkane heiß.

Schon gelesen?Brasilianisches Model räkelt sich halbnackt im Wasser – Fans rasten aus

https://www.instagram.com/p/CLUT5bqlBbS/

Ein Beitrag geteilt von Alessandra Ambrosio (@alessandraambrosio)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel