Als sie über ihren Sohn spricht, kommen ihr die Tränen

Sylvie Meis, 43, ist ein echter Medienprofi. Doch bei ihrem neusten Fotoshooting kann sie ihre Gefühle nicht mehr verbergen. Als sie über ihren Sohn Damián, 15, redet, kommen ihr die Tränen. Damián ist letztes Jahr zu ihrem Ex-Mann Rafael van der Vaart, 38, nach Dänemark gezogen.

Sylvie Meis: Große Sehnsucht nach ihrem Sohn

Die Coronapandemie erschwert es dem Model, Damián zu besuchen. In ihrer Branche kann sie es sich nicht leisten, jedes Mal nach einem Dänemarkbesuch in Quarantäne zu gehen. Was sie besonders an ihrem Sohn vermisst und wann sie auf ein großes Wiedersehen hofft, erfahren Sie im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel