Andrej Mangold: Kryptisches Liebes-Statement

An wen richtet der Ex-"Bachelor" diese Worte?

Ist Andrej Mangold frisch verliebt?

Im November gaben der “Bachelor” von 2019 und seine Auserwählte Jennifer Lange überraschend ihre Trennung bekannt.

In den letzten Wochen wurde dann immer wieder über eine neue Frau an Andrejs Seite spekuliert. Zuletzt gab es Gerüchte um eine heimliche Liebelei mit der Schweizer “Bachelorette” Andrina Santoro.

Nanu, was ist denn bei Andrej Mangold, 34, los? Der ehemalige “Bachelor” wandte sich im Netz jetzt mit einer vielsagenden Nachricht an seine Fans, die viel Interpretationsspielraum lässt …

Andrej Mangold: Neue Frau?

Gibt es etwa eine neue Frau im Leben von Andrej Mangold? Nur wenige Wochen nach ihrer gemeinsamen Teilnahme am “Sommerhaus der Stars”, gaben der “Bachelor” von 2019 und seine Auserwählte Jennifer Lange Mitte November 2020 ihre Trennung bekannt. Seither wurde zwar immer wieder über eine mögliche neue Liebelei – unter anderem mit der Schweizer “Bachelorette” Andrina Santoro – spekuliert, doch offiziell geht der 34-Jährige als Single durchs Leben … oder?!

Mehr zu Andrej Mangold liest du hier:

  • Eva Benetatou: Shitstorm gegen Chris – “Hast dich von Andrej belabern lassen?!”

  • Andrej Mangold: Verliebt am Set? Ex-Bachelor bricht sein Schweigen

  • Andrej Mangold: “Es war eine krasse Zeit”

 

Andrej Mangold: “Habe Angst, meine Zeit zu verschwenden”

Seit einigen Tagen ist Andrej Mangold aus Thailand zurück, wo er knapp sechs Wochen für das RTLZWEI-Format “Kampf der Realitystars” gedreht hatte. Zurück in Deutschland meldet sich der Ex-“Bachelor” auch wieder regelmäßig bei seinen fast 300.000 Followern zu Wort – und überraschte dabei jetzt mit einer kryptischen Nachricht, die die Gerüchte mächtig anheizen dürfte.

Auf schwarzem Hintergrund postete er lediglich diese vielsagenden Worte:

Wenn ich dich date, dann ist das Ziel, dich zu heiraten. Mit dir etwas aufzubauen. Mit dir zu wachsen. Ich date dich nicht, um meine Zeit zu verschwenden. Ich sehe Potenzial in dir. Ich habe keine Angst vor Bindung. Ich habe Angst davor, meine Zeit zu verschwenden.

© Instagram/dregold

Wen er damit meint? Unklar! Doch es hört sich schwer danach an, als würde sich Andrej Mangold mit diesem Statement klar an eine Frau richten. Schon vor einigen Wochen erklärte der Rosenkavalier im Interview mit der “Bild” ganz offen, dass er sich eine Frau und eine eigene Familie wünschen würde: “Mit 34 möchte ich gern in einer Beziehung sein. Ich habe einen Familienwunsch.” Sein neuestes Statement klingt allerdings nicht gerade positiv. Wir dürfen gespannt sein, wann Andrej Mangold Licht in Dunkle bringen wird …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel