Ashley Cain: Seine Tochter hat den Kampf gegen Leukämie verloren

Im Oktober 2020 verkündete Ashley Cain, 30, dass seine Tochter Azaylia an einer seltenen und aggressiven Form der Leukämie erkrankt ist. Nun musste der ehemalige Kicker Abschied von seinem geliebten Töchterchen nehmen.

Auf Instagram schrieb er: "Ruhe im Paradies, meine kleine Prinzessin. Ich werde dich immer im Herzen tragen, bis ich dich im Himmel wieder halten kann." Zu den herzzerreißenden Worten veröffentlichte der 30-Jährige ein Bild, auf dem er seine Tochter mit Tränen in den Augen fest in seinen Armen hält. Azaylias Mutter meldete sich ebenfalls zum Tod ihrer Tochter zu Wort. Zu einem Foto von sich und ihrem Schatz schrieb sie: "Du bist mein Engel, mein Herzschlag, meine Seele. Ruhe in Frieden, mein kostbares Baby – du wirst immer bei mir sein, wie ein Handabdruck auf meinem Herzen."

https://www.instagram.com/p/COFj6fvHzVq/

Zahlreiche User nahmen Anteil an dem Verlust der beiden und bekundeten ihr Beileid. "Mein Herz ist gebrochen. Ruhe in Frieden, kleine Prinzessin", hieß es zum Beispiel in einem Kommentar unter dem Beitrag des Ex-Sportlers. Ein anderer Insta-Nutzer ließ Ashley wissen: "Ich sende dir all meine Liebe und ich denke an dich."

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel