Baby hat Leukämie: Ashley Cain gibt ein Gesundheitsupdate

Wie geht es Ashley Cains Baby? Der ehemalige Ex On The Beach-Kandidat teilte vor wenigen Tagen traurige Nachrichten im Netz: Seiner wenige Monate alten Tochter Azaylia wurde eine seltene und gleichzeitig aggressive Form von Leukämie diagnostiziert. Es sei das Schrecklichste, was er je durchleben musste – doch er und seine Partnerin Safiyya Vorajee würden die Hoffnung nicht aufgeben. Jetzt meldet sich der Vater direkt aus dem Krankenhaus bei seinen Followern zu Wort.

“Wir kämpfen immer noch, wir schlagen uns weiterhin durch. Der Prinzessin geht es erstaunlich gut, ich kann es kaum glauben”, offenbart der Brite in seiner Instagram-Story am Donnerstag. Es sei nach wie vor eine schwere Zeit für die kleine Familie, doch sie würden Schritt für Schritt der Krankheit entgegentreten – und am Ende hoffentlich gewinnen. “Wir gehen jeden Tag aufs Neue in den Kampf, aber wir sind noch da”, gibt sich Ashley in keinster Weise entmutigt.

Die positive Einstellung des ehemaligen Fußballers teilt auch seine Freundin. Sie schrieb vor wenigen Tagen auf ihrem Account: “Dieser Weg wird schwer werden, Süße, aber ich setze meine Hoffnung in dich, mein kleines Mädchen.” Obwohl sie ihrem Nachwuchs die Spuren der Krebserkrankung ansehe, sei sie von seiner Stärke überzeugt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel