Bachelor-Niko und Michèle verliebt: Stephie nicht überrascht

Wie sind die Reaktionen der anderen Bachelor-Girls auf das jüngste Paar-Outing? Nach wochenlangen Spekulationen macht es der amtierende Rosenkavalier Niko Griesert (30) jetzt endlich offiziell: Er und seine Zweitplatzierte Mich\u0026#232;le de Roos sind zusammen! Stephie Stark (26) wurde von dem 30-Jährigen vor dem Finale gekickt – weil er seine jetzige Freundin damals zurück in die Kuppelshow holen wollte. Was sagt die Blondine nun zu dem Liebesglück der beiden?

“Nach dem Hin und Her im Finale mit mir überrascht mich im Hinblick auf Niko nichts mehr”, muss Stephie gegenüber Promiflash zugeben. Dass er und Mich\u0026#232;le sich ineinander verliebt haben – damit habe sie bereits länger gerechnet. “Wenn sich jetzt beide sicher sind, dann haben die bestimmt eine Chance. Obwohl ich denke, dass es immer schwer ist, dem öffentlichen Druck standzuhalten”, ist ihre ehrliche Einschätzung zu der jungen Liebe.

Innige Gefühle scheinen die Turteltauben auf jeden Fall füreinander zu haben – zumindest lassen ihre Liebeserklärungen auf Instagram darauf schließen. Du bist stark, wenn ich schwach bin. Bist mutig, wenn ich Zweifel habe. Du hast immer zu mir gehalten”, schwärmt Niko in seinem Post von seiner neuen Partnerin – und auch sie findet liebevolle Worte: “Ich habe auf jemanden gewartet, der mich als Ganzes liebt, so wie ich bin.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel