Bachelor-Throwback: Yeliz vergleicht Daniel Völz mit Karpfen

Yeliz Koc (28) teilt erneut gegen ihn aus! Die Bachelor-Kandidatin aus Staffel acht konnte leider nicht das Herz des Rosenverteilers Daniel Völz (36) für sich gewinnen. Nach einem vermeintlich romantischen Einzeldate, bei dem der Muskelmann die Beauty sogar küsste, schmiss er sie nämlich raus. Total wütend über diese Entscheidung gab sie dem TV-Junggesellen eine Ohrfeige – und ging damit in die Bachelor-Geschichte ein. Doch auch Jahre später kann sich Yeliz einen Seitenhieb gegen Daniel nicht verkneifen!

In ihrer Instagram-Story blickte sie auf ihren TV-Auftritt zurück und teilte ein paar witzige Erinnerungen – unter anderem von sich und ihren damaligen Nebenbuhlerinnen Nadine Klein (36), Samira Klampfl (27) und Kristina Yantsen. Yeliz kommentierte die Pics und schrieb, dass sie „gelacht, gegessen, geheult und gelästert“ hätten. Auch ein Bild, auf dem Daniel ihr eine Rose und einen Wangenkuss gibt, zeigte sie ihren Followern. Weil in dem Moment seine Lippen gespitzt sind, zog Yeliz einen tierischen Vergleich: Offenbar erinnert Daniel sie darauf an einen Karpfen! „Ups“, scherzte die Neu-Mama daraufhin.

Doch dann machte sich Yeliz auch noch über sich selbst lustig. So postete sie einen Clip, in dem die Girls sich singend und kreischend auf die Nacht der Rosen einstimmen. „Oh mein Gott, ob ich da einen sitzen habe?“, witzelte die 27-Jährige selbstironisch. Trotz Daniels Abfuhr scheint sie die Erfahrung nicht missen zu wollen: „Es war wirklich schön“, betonte die Influencerin.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel