Bachelorette-Premiere: Maxime bekommt zwei neue Kandidaten

Maxime Herbord (26) darf sich bald auf weitere Männer freuen! Die gebürtige Aachenerin begibt sich in diesem Jahr in der Kuppelshow Die Bachelorette auf die Suche nach der großen Liebe: Die ersten Hotties durften der Rosenverteilerin auch schon näherkommen – und erste Einzeldates gab es auch schon. Jetzt wurde bekannt, dass noch weitere Teilnehmer die Chance bekommen, Maxime von sich zu überzeugen. Erstmals in der Geschichte des Formats wird es zwei Nachrücker geben!

Wie Bild berichtet, handle es sich bei den zwei neuen Hotties um Marcel und Lorik, die in der kommenden Woche zum Cast dazustoßen werden. Bereits im Trailer zur dritten Folge war zu sehen, dass sich die restlichen Kandidaten über die neuen Rosenanwärter echauffieren. Wie ein Insider verrät, haben die beiden nämlich ein Gruppendate gecrasht. “Die Jungs sollten per Jetski zum Set nach Kefalonia angefahren kommen. Sie dachten, dass sie mit allen anderen Kandidaten offiziell in die Bachelorette-Villa einziehen”, glaubt die Quelle zu wissen.

Doch die Neuzugänge schienen von dem verspäteten Einzug in das Anwesen überhaupt nicht begeistert zu sein: Angeblich haben die zwei Junggesellen sogar daraufhin aus der Show aussteigen wollen. Ein Mitarbeiter der Produktion soll die beiden dann aber davon überzeugt haben, weiterhin an dem Format teilzunehmen.

Alle Infos zu “Die Bachelorette” auf TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel