Barbara Becker ohne Kids: „Gefühl der Leere und Traurigkeit“

Barbara Becker ohne Kids: „Gefühl der Leere und Traurigkeit“

Barbara Becker über ihr leeres Nest

Barbara Becker spricht über Lebenskrise

Und plötzlich ist das Nest leer: Nach der Scheidung von Tennislegende Boris Becker (53) hat Barbara Becker (54) ihr Leben der Erziehung ihrer beiden Söhne Noah (27) und Elias (21) gewidmet. Zu beiden Jungs hat sie eine enge Bindung. Doch als erst Noah und dann auch noch Elias erwachsen wurden und auszogen, hat ihr das den Boden unter den Füßen weggezogen. Über ihre Erfahrungen hat sie nun ein Buch geschrieben. Im Video verrät sie, wie es ihr damals ging und wie Eltern diese besondere Lebenskrise überwinden können.

Vielen Eltern geht es genauso

„Es ist ein Gefühl der Leere und der Traurigkeit“, so beschreibt Barbara Becker den Moment, ab dem sie plötzlich nach Jahren der Familienzeit alleine zu Hause ist. Da so wenig über diese besondere Krise für Eltern gesprochen wird, hat die Unternehmerin nun ein Buch geschrieben. Während Barbara Becker in Miami im US-Bundesstaat Florida lebt, zog es ihre beiden Jungs in die weite Welt. Noah Becker ist Künstler und lebt mittlerweile in Berlin. Der jüngere Bruder Elias Becker ist als Model erfolgreich und lebt in New York.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel