Bei Angelina Pannek steppt der (Wasch-)Bär: Frecher Eindringling klaut, was das Zeug hält

Schuhe ruiniert, Essen gemopst

Bei Angelina Pannek steppt der (Wasch-)Bär: Frecher Eindringling klaut, was das Zeug hält

Nein, Angelina Pannek (30) will uns keinen Bären aufbinden. Bei der Influencerin daheim wütet tatsächlich ein tierischer Eindringling! Auch wenn’s „nur“ ein Waschbär ist, so ist die Zerstörungswut des frechen Eindringlings doch mindestens so groß wie ein ausgewachsener Grizzly. Denn der ungebetene Gast zerstört und klaut frech alles, was nicht niet- und nagelfest ist!

So frech wütet der Waschbär bei Angelina Pannek

Im Hause Pannek kann man sich aktuell scheinbar kaum vor die Tür wagen. Zumindest nicht, wenn man ein Schuh ist – oder eine leckere Mahlzeit. In ihrer Instagram-Story teilte die Ehefrau von Sebastian Pannek (36) jetzt Eindrücke des „Tatorts“ sowie der Zerstörung. Und schildert:

„Wer war wieder da? Der Waschbär. Der klaut unsere Schuhe. Oh, da wird Sebastian sauer sein!“

Sauer, warum sauer? Tja, im Clip zeigt die Reality-TV-Teilnehmerin, was der Frechdachs aus den Markenpantoffeln gemacht hat. Die sind leider ziemlich angekaut und würden sich SO in keinem vernünftigen Schuhgeschäft verkaufen lassen. Womöglich hat der Waschbär die Latschen aber auch einfach nur mit Hühner-Frikassee verwechselt.

Im Video: Pannek wehrt sich gegen Online-Hass

Angelina Pannek: Wütende Ansage gegen Haterin

Das Gericht hatte Pannek nämlich zum Abkühlen nach draußen vors Haus gestellt. Ein fataler Fehler, der den animalischen Kleptomanen kurzerhand anlockte. Die Bestohlene über die tierisch freche Mundraub-Nummer:

„Er hat den Inhalt der Schale nicht aufgegessen. War kurz ein bisschen beleidigt! Wenn er es schon anrührt, soll er es wenigstens aufessen. Scheint aber doch geschmeckt zu haben. Er kommt seitdem täglich wieder. Jetzt macht er weiter Theater mit unseren Schuhen.“

Sieht nicht so aus, als würde das Ehepaar in nächster Zeit nochmal was vor die Haustür stellen. Es sei denn, es hat spontan mal Lust auf Schuhe im „Destroyed“-Look… (nos)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel