Bekommt Romina wegen ihrer Haarfarbe keine Jobs bei GNTM?

Warum bekommt Romina Palm (21) bloß keine Jobs? Diese Frage stellten sich bestimmt viele Zuschauer nach der vergangenen Germany’s next Topmodel-Episode! Während die meisten ihrer Konkurrentinnen in der großen Casting-Woche einen Job nach dem nächsten absahnten, ging die Freundin von Stefano Zarrella (30) immer leer aus – dabei gilt sie doch sonst als absolute Favoritin! Rominas Fans sind überzeugt: Ihre außergewöhnliche Haarfarbe muss wohl das Problem sein…

Diese Theorie äußerten zumindest ziemlich viele Zuschauer unter einem Posting auf dem offiziellen Instagram-Kanal von Heidi Klums (47) Show. “Bin ich die Einzige, die langsam vermutet, dass Romina manche Jobs wegen ihren Haaren nicht bekommt?”, wundert sich eine Nutzerin – und bekam eine Menge Zuspruch in Form von ein paar Tausend Likes für ihren Kommentar. “Das ist so unfair! Sie hat sich die Farbe ja nicht ausgesucht”, antwortete eine andere Userin.

Auch Romina ist der Meinung, dass ihre Job-Flaute mit den knallroten Haaren zu tun haben könnte, die ihr in der Umstyling-Folge von Heidis Stylisten verpasst wurden. “Ich gehe schon davon aus, dass sich manche Unternehmen mehr damit identifizieren können als andere: Entweder man liebt es oder man mag es nicht”, betonte sie am Wochenende in ihrer Instagram-Story.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel