Britney Spears: Geheime Botschaften! Ruft die Sängerin mit DIESEM Video um Hilfe?

Bizarre Verschwörungstheorien ranken sich inzwischen um Britney Spears. Vom gefeierten Popstar zu gefallenen Ikone: In den letzten Monaten machte die Sängerin vor allem durch bizarre Instagram-Videos auf sich Aufmerksam. Doch was steckt dahinter? Fans sind sich sicher, dass sie in den kurzen Clips geheime Botschaften und Hilferufe versteckt.

Es ist ein Anblick, den wir in den vergangenen Wochen bereits zur Genüge gesehen habe: In XS-Hotpants und einem Bustier tanzt Britney Spears in ihrem aktuellen Instagram-Video wieder einmal durch ihr Wohnzimmer und bringt ihre Fans mit ihren verworrenen Tanzbewegungen zum Staunen – im positiven als auch im negativen Sinne.

Britney Spears schürt Sorge der Fans mit neuem bizarren Tanz-Video

Während die eingefleischten Britney-Fans ihrem Idol noch immer zur Seite stehen, sind andere absolut überzeugt davon, dass die Sängerin schwerwiegende Probleme hat und ihr geholfen werden muss. “rumor has it she’s been kidnapped and this is a deepfake”, schreibt ein User und befeuert damit noch einmal die Theorie, die Musikerin sei entführt worden und die Video würden nur der Ablenkung dienen, um andere glauben zu machen, es gehe ihr gut.

Wird Britney von ihrem Vater gefangen gehalten?

Im Netz finden sich zahlreiche Verschwörungstheorien den einstigen Teenie-Star betreffend. So sind sich manche Fans sicher, dass Britneys Vater, der noch bis Ende Januar 2021 ihr Vormund ist, sie in ihrem Haus eingesperrt hat. Thematisiert wird auch immer wieder die Rose. Viele Fans sehen die Blume als Symbol für Britneys Hilferuf, da sie in vergangenen Beiträgen immer wieder auftauchte. So auch im aktuellen, in dem sie von einem ominösen Projekt namens Rose berichtet. “Ok … this is my next project “Just a Touch of Red” …. get it …. RED ROSE ??? Ps way more of RED to COME … my hair will get a little wilder and my body a little sweatier”, erklärt die Sängerin ihr bizarres Tanz-Video.

Rätselraten um Britney Spears: Was verbirgt sich hinter “Projekt Rose”?

Die Fans sind allerdings nicht überzeugt, dass es sich dabei um ein echtes Projekt handelt. “This ain’t no project”, schreibt ein Instagram-Fan. “She’s sending signs again, the roses”, ist sich ein anderer sicher. “What’s the code with RED here?”, wundert sich ein anderer. Denn tatsächlich ist in dem kurzen Clip nichts Rotes zu erkennen.

Was Britney uns damit sagen will, bleibt daher bis auf weiteres ihr kleines Geheimnis.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel