Cameron Diaz äußert sich zu ihrem Karriere-Aus

Cameron Diaz ist einer der bekanntesten Hollywood-Stars, doch seit Jahren liegt die Karriere der Schauspielerin schon auf Eis. In einem Interview äußerte sie sich jetzt offen zu ihrem Karriere-Aus.

Seit der Geburt ihres ersten Kindes im Dezember 2019 hören wir von Cameron Diaz (48) nur noch wenig. Die Schauspielerin kehrte der Filmindustrie bereits 2014 den Rücken und schien froh über ihr Karriere-Ende. In einem Gespräch mit „Yahoo“ erzählte sie nun, warum.

Cameron Diaz spricht offen über ihr Karriere-Aus

Cameron Diaz habe einer befreundeten Produzentin dabei zugesehen, wie die damit haderte, Familie und Job unter einen Hut zu bringen. Also fragte sie sich selbst, wie das bei ihr aussehen sollte. Zu diesem Zeitpunkt habe sie der Filmbranche 100 Prozent ihres Lebens gewidmet. Das wolle sie nun nicht mehr tun.

Über ihre neue Rolle als Mutter spricht die Darstellerin so: „Nun bin ich hier und das ist das Erfüllendste, das ich je gemacht habe in meinem Leben.“ Sie habe momentan keine Energie, „einer Filmproduktion das zu geben, was es eben braucht“. All ihre Energie würde sie ihrer Familie widmen.

Ob Cameron Diaz der Branche endgültig den Rücken gekehrt hat oder ob sie sich auch vorstellen kann, doch nochmal vor der Kamera zu stehen, erfahrt ihr im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel