Chris Pratt verrät: Jack ist Lyla ein "toller großer Bruder"

Chris Pratt (42) ist ein totaler Familienmensch! Der Schauspieler ist stolzer Vater von zwei Kindern. Aus seiner damaligen Ehe mit der “Scary Movie”-Darstellerin Anna Faris (44) brachte der US-Amerikaner seinen Sohn Jack mit in seine neue Beziehung zu Katherine Schwarzenegger (31). Im vergangenen August wurde das Liebesglück des Paares dann durch die Geburt der gemeinsamen Tochter Lyla gekrönt. Obwohl die Geschwister einen Altersunterschied von rund acht Jahren haben, scheinen sie sich trotzdem prächtig miteinander zu verstehen!

In einem seltenen Interview mit Entertainment Tonight sprach der Guardians of the Galaxy-Darsteller jetzt ganz offen über seine zwei Sprösslinge. Jack scheint schon jetzt ein tolles Verhältnis zu seiner Schwester zu haben. “Er ist wirklich toll mit ihr. Er liebt sie einfach. Er ist so sanft und süß”, schwärmte Chris. Lyla wolle dem Achtjährigen immer die Brille vom Gesicht ziehen, aber er bleibe stets sehr geduldig mit ihr. “Wissen Sie, er ist ein toller großer Bruder”, freute sich der 42-Jährige.

Durch die Geburt seines Töchterchens habe der Jurassic World-Star außerdem festgestellt, dass jedes Baby auf seine eigene Art und Weise außergewöhnlich ist. “Das größte Geschenk, das ich bisher gesehen habe, ist, dass das zweite Kind dir wirklich die Einzigartigkeit des ersten Kindes zeigt”, erklärte Chris kürzlich im Gespräch mit E! Online.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel