Cristiano Ronaldo: Ein Leben im Luxus

Cristiano Ronaldo: Ein Leben im Luxus

Seine Autos sind knapp 20 Millionen wert

Braucht man wirklich ein acht Millionen Euro teures Auto zum glücklich sein? Die Antwort heißt “Ja”. Jedenfalls wenn man Cristiano Ronaldo ist: einer der best-bezahlten Sportler der Welt. Aber womit genau verdient er eigentlich die ganze Kohle und wie haut er es auf den Kopf? Das zeigen wir Ihnen oben im Video.

Den Bugatti gibt es nur 10 mal auf der Welt

Cristiano Ronaldo hat wieder zugeschlagen und sich ein neues Spielzeug gekauft. Für unglaubliche 8 Millionen Euro hat sich der Fußball-Star ein neues Luxus-Auto gegönnt.

1.600 PS hat sein neuer Bugatti. Künftig braucht Ronaldo von 0 auf 100 km/h nur noch 2,4 Sekunden und er fährt angeblich bis 380km/h. Nur 10 Autofans bekommen die Ehre, dieses Auto fahren zu dürfen. Ronaldo ist ab sofort einer davon.

Ronaldo ein Herz aus Gold

Schon vor zwei Jahren soll er in Sachen Gesamtvermögen die Milliardengrenze erreicht haben. Hinzu kommen noch eine eigene Hotel- und Restaurantkette – sowie eine Klinik für Haarstransplantationen. Mit seiner Familien lebt er bei Madrid in einer sieben Millionen Euro Villa – ein Pool und sogar ein eigener Fussballplatz gehören dazu.
Trotz dem Protz, der Luxuskarren und Designerklamotten soll der Kicker ein Herz aus Gold haben. Er setzt sich ein für Flüchtlingskinder, bezahlt ganze Intensivstationen für Krankenhäuser und spendet Millionen für die Corona Bekämpfung. Es ist eine Seite des Weltstars auf die man nicht unbedingt kommt, wenn man ihn vor seinen ganzes Luxusautos sieht.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel