Darum spricht die Schweden-Prinzessin wirklich so gut deutsch

Prinzessin Victoria, 44, ist ein echtes Sprachwunder: Neben Schwedisch spricht sie auch Französisch und Englisch. Darüber hinaus spricht sie zudem fließend Deutsch. Kaum verwunderlich, da ihre Mutter Königin Silvia, 77, in Heidelberg geboren wurde. Allerdings ist es überraschenderweise nicht Silvia gewesen, die ihren Kindern Deutsch beigebracht hat.

Prinzessin Victoria: Das wurde ihr nicht in die Wiege gelegt

Königin Silvia ist unter anderem in Deutschland aufgewachsen. Dennoch hat die ausgebildete Dolmetscherin ihre Kinder nicht bilingual erzogen. Prinzessin Victoria sagte einst zu der Autorin Ann-Helen Laestadius, dass sie das Gefühl kenne, "eine Mutter zu haben, die ihre Sprache nicht weitergegeben hat". Trotzdem spricht die 43-Jährige Deutsch. Wie es dazu kam, sehen Sie im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel