Darum will Dessous-Model Tahnee ein Kind adoptieren!

TV-Show-Teilnehmerin Tahnee Christin Rössler hat soziale Pläne! Neben Fitness- und Beautytipps postet die Sylvies Dessous Models-Siegerin auf ihrem Social-Media-Kanal häufig auch tiefgründigere Beiträge. Erst kürzlich erklärte sie, andere Menschen bei deren persönlichem Glück unterstützen zu wollen. Sie möchte einen aktiven Beitrag dazu leisten, das Leben anderer zu verbessern, – und hat dafür auch schon ganz konkrete Vorstellungen: Das Model ist fest entschlossen, ein Kind zu adoptieren!

“Ich denke, dass es für einen kleinen Menschen, der, aus welchen Gründen auch immer, keine eigene Familie hat, unfassbar wichtig und entscheidend ist, wo er aufwächst und welche Normen und Werte er vermittelt bekommt”, meinte Tahnee in ihrer Instagram-Story. Sie wollte diejenige sein, die einem Kind die Chance auf ein erfülltes Leben böte. Durch ihre Arbeit in der Küche eines kirchlichen Hilfswerks wäre der Düsseldorferin noch einmal bewusst geworden, dass es mehr auf der Welt gäbe als die Welt der neuen Medien. Ob ihr Interesse an der Lebensfreude ihrer Mitmenschen etwas mit ihrem Werdegang zu tun hat?

In einem Interview mit Bild berichtete Tahnee von ihrem, vor der Teilnahme an Sylvies (41) Modelshow abgeschlossenen, Psychologiestudium. Währenddessen hätte sie mit dem Modeln angefangen, um sich ihre akademische Ausbildung zu finanzieren.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel