Das Geburtsdatum von August hat eine besondere Bedeutung im Königshaus

August Philip Hawke ist erst einige Wochen jung, doch schon jetzt verändert der Sohn von Prinzessin Eugenie, 30, und Jack Brooksbank, 35, die Geschichte der britischen Monarchie – zumindest die eines speziellen Tages. Denn der 9. Februar – das Geburtsdatum des jungen Royals – hat bereits seit 2002 einen Platz in der Historie der Königsfamilie eingenommen. Allerdings eine sehr schmerzliche: Es ist der Todestag von Prinzessin Margaret.

Prinzessin Eugenies Baby kommt an Prinzessin Margarets Todestag zur Welt

Prinzessin Eugenie schenkt ihrer Großmutter nun eine neue Erinnerung für den Tag, der vor 19 Jahren als Todestag von Queen Elizabeths jüngerer Schwester festgehalten wird. Prinzessin Margaret verstarb im Alter von 71 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalles. Wie der Royal-Reporter Russell Myers im Podcast "Pod Save the Queen" erklärt, habe das Baby von Eugenie ein Licht auf diesen sonst so bedrückten Tag geworfen. 

Wie Myers, der für die bekannte britische Tageszeitung "Daily Mirror" tätig ist, erklärt, habe er sofort an Prinzessin Margarets Tod denken müssen. "Die Neuigkeiten haben mich auch daran erinnert, dass es der Tag war, an dem Prinzessin Margaret starb. Die Geburt stellt damit die königliche Geschichte etwas auf den Kopf. Es ist nun ein Tag für einen glücklichen Anlass geworden", so Myers. 

August Philip Hawke – Das steckt hinter seinem Namen

Nicht nur das Geburtsdatum von August Philip Hawke ist geschichtsträchtig. Auch sein Name folgt einer langen Tradition der Monarchie. Der royale Nachwuchs trägt oftmals Namen, die von Paten, Familienmitgliedern, Urgroßeltern oder früheren Monarchen übernommen werden. Auch Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank haben sich dafür entschieden. "An seines Großvaters Geburtstagswochenende, während wir besonders an meinen Großvater denken, stellen wir unseren kleinen Jungen vor. Er ist nach seinem Urgroßvater benannt und nach zwei seiner Urgroßväter der fünften Generation", teilte die 30-Jährige auf ihrem Instagram-Kanal mit.  

Verwendete Quellen: express.co.uk, "Pod Save the Queen", instagram.com

Stars in diesem Artikel

Prinzessin Eugenie

Queen Elizabeth

Prinz Philip

  • Prinzessin Eugenie
  • Queen Elizabeth
  • Prinzessin Margaret
  • Russell Myers
  • Königsfamilie
  • Prinz Philip

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel