Der Wendler haute in Nacht-und-Nebel-Aktion vom DSDS-Set ab

Es scheinen immer mehr Details um Michael Wendlers (48) plötzliches DSDS-Aus ans Licht zu kommen. Vor wenigen Stunden gab der Musiker unter Angabe von Gründen verschwörungstheoretischer Natur an, nicht länger Teil der diesjährigen Superstar-Jury sein zu wollen. In Oliver (42) und Amira Pochers (28) Late-Night-Show “Pocher – gefährlich ehrlich!” war kurz darauf Michaels Manager Markus Krampe zu Gast, der einige prägnante Einblicke ermöglichte: So soll der Schlagerstar das DSDS-Set Hals über Kopf verlassen haben!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel