Die Reimanns: Manuela hat sich halbiert – ohne Sport

TV-Auswanderin kaum wiederzuerkennen

Bereits 2004 kehrten die Kult-Auswanderer Konny und Manuela Reimann Deutschland den Rücken und zogen mit ihren Kindern in die USA. 

Dass Amerika nicht unbedingt für seine gesunde Ernährung bekannt ist, ist wohl ein offenes Geheimnis und legte auch das Ehepaar nach ihrem Umzug ins Ausland einige Kilos an Gewicht zu.

Jetzt teilte Manuela Reimann ihren Abnehm-Erfolg – und dieser kann sich wirklich sehen lassen!

Sie zählen zu den absoluten “Goodbye Deutschland”-Lieblingen – Konny, 65, und Manuela Reimann, 52, begeistern mit ihrem verrückten Leben ihre Fans und Follower. Jetzt dürfte besonders die Kult-Auswanderin für eine Überraschung gesorgt haben. Der Grund: Der TV-Star hat ordentlich abgenommen!

Konny & Manuela Reimann: Gewichtszunahme in Amerika

Bereits 2004 kehrten die Kult-Auswanderer Konny und Manuela Reimann Deutschland den Rücken und zogen mit ihren Kindern in die USA – begleitet von den “Goodbye Deutschland”-Kameras baute sich die Familie in den Staaten ein neues Leben auf. 

Dass Amerika nicht unbedingt für seine gesunde Ernährung bekannt ist, ist wohl ein offenes Geheimnis. Daher legte auch das Ehepaar nach seinem Umzug ins Ausland einige Kilos an Gewicht zu, bis 2019 dann endlich Schluss mit dem ungesunden Lebenstil und den Extrakilos sein sollte: Gemeinsam nahmen Konny und Manuela 30 Kilogramm ab und überraschten damit ihre Fans und Follower. Via Instagram teilte die 52-Jährige damals ihren Abnehm-Erfolg: 

https://www.instagram.com/p/B2LsKdLBviy/

Die Hashtags #iloveme und #15kiloweg schienen unter diesem Posting für sich zu sprechen! Während Manuela von ihrer Community für ihren Gewichtsverlust gefeiert wurde, schien die Ehefrau von Konny Reimann allerdings noch lange nicht am Ziel zu sein. 

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

  • Manu & Konny Reimann: Bittere Trennung

  • Manuela Reimann: So hat sie 15 Kilo abgenommen

  • Die Reimanns: Baby-Sensation

Manuela Reimann: Kaum wiederzuerkennen!

Knapp eineinhalb Jahre später teilte die Powerfrau jetzt ein neues Foto in ihrer Instagram-Story und zeigte ihren Fans einen weiteren Fortschritt in Sachen Wohlfühlgewicht – und dieser kann sich wahrhaftig sehen lassen. Manuela teilte ein Foto ihrer Jeansshorts mit ihren Followern – eine deutlich Größere davon aus dem Jahre 2019 und eine aktuelle Hose. Dazu schrieb sie: 

Ich habe mich halbiert. Von US-Größe 8 zu 0 (deutsche Größe 40 und jetzt 32)!

https://www.instagram.com/p/CJ6f3HDhoLD/

Respekt! Wie Manuela das angestellt hat? Die 52-Jährige erklärte: “Dank meiner Freundin Christine und einer Stoffwechselkur mit Entgiftung und Entsäuerung habe ich meine alte Figur und meine Energie wieder!”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel