Dieter Bohlen: Unfall beim Stand-Up-Paddling

Promi-News 2020: Alle News und Entwicklungen im GALA-Ticker

28. Juli

Dieter Bohlen: Sturz beim Stand-Up-Paddling

Das ging mächtig schief: Dieter Bohlen, 66, und seine Freundin Carina Walz, 36, wollten sich im Trendsport Stand-Up-Paddling versuchen. Kann ja nicht so schwer sein. Doch dann mussten die beiden schnell einsehen, dass das Paddeln auf dem Brett doch eine ganz schön wackelige Angelegenheit sein kann. 

Wie das Ganze ausgesehen hat, zeigt ein kleines Filmchen, das der Pop-Titan auf seinem Instagram-Account hochgeladen hat. Eigentlich machen Dieter und Carina eine gute Figur auf dem Board, doch plötzlich verliert der Sänger das Gleichgewicht, rudert wild mit den Armen. Dann stürzen beide rückwärts ins Wasser.

Und ich dachte ich kann stand up paddle fahren 😂#Werbung

A post shared byDieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen) on

„Und ich dachte, ich kann Stand-Up-Paddle fahren“, schreibt der „Deutschland sucht den Superstar“-Juror zu seinem Post. Und wie sollte es anders sein: Seine Fans sind begeistert und feiern ihren Dieter mit witzigen Kommentaren. „Der Schuss ging nach hinten los.“ oder „Geh lieber tauchen, das kannst du bestimmt besser!“ heißt es da. Wir finden: Es ist schön, wenn man über sich selbst lachen kann. 

News der vergangenen Woche

Haben Sie letzte Woche die News verpasst? Hier können Sie die Promi-News der vergangenen Woche nachlesen.

Verwendete QuellenInstagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel