Dieter Hallervorden würde mit 85 Jahren noch mal heiraten

Seit fünf Jahren liebt Dieter Hallervorden die 30 Jahre jüngere Stuntfrau Christiane Zander. In einem Interview spricht der Schauspieler nun von Hochzeit. Es wäre seine dritte Ehe.

“Wenn sie mir keinen Korb gibt”

“Wenn die Frau, die ich frage, mir keinen Korb gibt”, sagte Dieter Hallervorden im Gespräch mit “Bunte”. Seit 2015 ist der 85-Jährige mit seiner 30 Jahre jüngeren Freundin liiert, 2016 machten der Schauspieler und die Stuntfrau ihre Liebe offiziell.

Gefunkt hatte es bei einer Premiere in seinem Berliner Theater. Christiane Zander stand an der Bar im Foyer, Dieter Hallervorden gesellte sich dazu, beide kamen ins Gespräch. Seitdem sind sie unzertrennlich. Der größte Liebesbeweis für den Schauspieler sei aber, “wenn sie mir zuliebe an meinem Gläschen Williamsbirne nippt, obwohl sie sich schütteln muss”.

“Einfach weil ich so verliebt bin”

Sein Liebesbeweis geht unter die Haut. 2019 ließ sich der Schauspieler ein Tattoo stechen. “Es ist Christianes Handschrift. Jetzt bin ich offensichtlich vergeben. Wenn ich jemanden liebe, kann ich mich auch ehrlich dazu bekennen und es auch zeigen”, verriet er damals dem Magazin. Der Grund für diesen Schritt: “Einfach weil ich so verliebt bin in diese Frau.”

  • Nach dem Tod seiner Frau: Peter Weck mit fast 90 wieder frisch verliebt
  • Private Einblicke: Anna Loos teilt seltenes Foto mit Jan Josef Liefers
  • Frisch verliebt ist er auch: ”Bauer sucht Frau”-Kandidat Kurt wird in Kürze Vater

Eine Hochzeit wäre die Krönung ihrer Liebe. Für Dieter Hallervorden wäre es nicht die erste Trauung. Der Schauspieler war schon zwei Mal verheiratet. 1991 gab er Elena Blume das Jawort, davor seiner Schauspielkollegin Rotraud Schindler. Insgesamt hat Hallervorden vier Kinder 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel