"Doctor's Diary"-Diana Amft singt mit Malle-Ikke Hüftgold

Diana Amft (47) lässt ihre Stimmenbänder erklingen. Die Schauspielerin wurde durch die Serie Doctor’s Diary im deutschen Raum richtig bekannt. Aber was wohl kaum einer der Serien-Fans weiß: Die Blondine hat in ihrer Jugend gerne gesungen, zudem hatte sie seit 2011 neun Kinderbücher veröffentlicht. Durch die Schauspielerei ist ihre Gesangskarriere in den Hintergrund gerutscht – das soll sich jetzt aber wieder ändern.

Zu ihrer Kinderbuchreihe „Die kleine Spinne Widerlich“ hat sie nun ein gleichnamiges Lieder-Album veröffentlicht. Und dafür bekam sie Unterstützung von keinem Geringeren als dem Ballermann-Star Matthias Distel alias Ikke Hüftgold (46). Es soll auch ein Duett der beiden entstanden sein. Bild am Sonntag verriet sie, dass sie schon des Öfteren mit Musik-Produzenten in Kontakt gewesen, aber es nie zu einem Deal gekommen sei. Während der Pandemie schrieb sie ihren ersten eigenen Song. „Da habe ich erst gemerkt, was es bedeutet. Ich muss mich mit den Liedern identifizieren können\u0026#8220;, erinnerte sie sich zurück.

Die Songs zu ihren Geschichten soll erst der Anfang gewesen sein. Mittlerweile plane die „Mädchen Mädchen“-Darstellerin sogar schon eine Solo-Gesangskarriere. Früher habe sie nach eigenen Aussagen Schlagersongs aufgenommen. Ob sie dieser Musikrichtung wohl treu bleibt?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel