Domian 2.0? Aurelio Savina bekommt seine eigene Radio-Show

Aurelio Savina (45) will Menschen helfen. Zuletzt war der Reality-TV-Teilnehmer mit seiner Freundin Lala bei Temptation Island V.I.P. zu sehen. Obwohl das Paar eine offene Beziehung führt, ließ sich das Model in dem Format keineswegs von den attraktiven Verführerinnen um den Finger wickeln. Anstatt zu flirten, stand er seinen jüngeren TV-Kollegen mit Rat und Tat zur Seite. Von Aurelios Ratschlägen sollen bald auch andere profitieren. Er soll eine eigene Radio-Show bekommen.

Ab Februar soll Aurelios neue Radio-Show auf dem Sender Allgäuhit starten, gab der gebürtige Hagener auf Instagram bekannt. Jeden Sonntag sollen Zuhörer die Möglichkeit bekommen, anonym anzurufen und Fragen, die ihnen auf der Seele brennen, zu stellen. Wird der 45-Jährige etwa der nächste Domian? „Domian ist wohl einzigartig und unvergleichbar“, stellte Aurelio klar. „Ich werde versuchen, soweit mir möglich ist, dem Anrufer eine Stütze zu sein, Ratschläge zu geben, aber vor allem werde ich ein guter Zuhörer sein“, meinte der ehemalige Dschungelcamp-Kandidat.

Doch fühlt sich Aurelio der Aufgabe gewachsen, fremden Menschen Ratschläge zu erteilen? Immerhin ist er kein Therapeut oder Psychologe. „Manchmal ist Empathie, ein großes Maß an Weitsicht, etwas Erfahrung und ein gutes Ohr so viel mehr wert als ein paar Jahre auf einer Elite-Universität“, weiß Aurelio. Dennoch sei geplant, dass ein Psychologe im Hintergrund bei der Sendung mitarbeitet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel