Eine Woche nach Geburt: Bindi Irwin gibt süßes Baby-Update!

Bindi Irwin (22) scheint sich in ihrer neuen Rolle als Mama absolut wohlzufühlen! Am 25. März hatte das Warten endlich ein Ende: Die Tochter des verstorbenen Dokumentarfilmers Steve Irwin (✝44) und ihr Mann Chandler Powell (24) wurden erstmals Eltern. Ihre Tochter Grace Warrior Irwin Powell ist der ganze Stolz des jungen Paares. Mittlerweile ist schon eine Woche seit der Geburt vergangen – jetzt meldete sich Bindi mit einem Update!

“Unsere wundervolle Grace Warrior ist eine Woche alt”, verkündete Bindi stolz ihrer Community via Instagram. Passend dazu teilte die Neu-Mama einen süßen Schnappschuss ihres Familienglücks: Mit einem strahlenden Lächeln im Gesicht halten die frischgebackenen Eltern ihren Nachwuchs liebevoll in den Armen. Gerade mal sieben Tage sind seit Bindis Entbindung vergangen. und das Pärchen scheint sein Babyglück in vollen Zügen zu genießen. “Die vergangene Woche war gefüllt von Kuscheleinheiten und unendlicher Liebe”, schwärmte Bindi.

Für ihre Ankunft hat sich Bindi und Chandlers Töchterchen sogar ein ganz besonderes Datum ausgesucht: Die kleine Maus erblickte am ersten Hochzeitstag ihrer Eltern das Licht der Welt. Somit hat die Familie in den kommenden Jahren immer gleich zwei Jubiläen an diesem Tag zu feiern!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel